Hier könnt ihr mit uns diskutieren, einfach nur Spaß haben, oder auch mal den einen oder anderen Rat bekommen.
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin
Teilen | 
 

 Das böse Internet...Aufgepasst !

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
AutorNachricht
Jebie

avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4408
Alter : 54
Ort : Flensburg
Anmeldedatum : 19.11.08

BeitragThema: Das böse Internet...Aufgepasst !   Fr 5 Dez 2008 - 15:59

das Eingangsposting lautete :

E-Mail-Würmer bei McDonalds und Coca-Cola

Besonders aufpassen heißt es derzeit bei den E-Mails der Absender "Coca-Cola" und "Mc Donald's": Es sind getürkte Mails im Umlauf.
Statt dem versprochenen Gutschein für ein günstigeres Menü und dem Gratis-Online-Spiel gibt's einen Wurm im Mail-Anhang. Dieser ist sehr gefährlich: So installiert er eine Komponente, die weitere E-Mail-Adressen ausforschen kann. Somit verbreitet sich der Wurm immer weiter.
Daher soll der Mail-Anhang - trotz großer Verlockung durch das falsche, günstige Angebot - besser nicht geöffnet werden.


Quelle : www.oe24.at

_________________
Nach oben Nach unten
http://www.gidf.de/

AutorNachricht
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 33206
Alter : 62
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Das böse Internet...Aufgepasst !   So 18 Jan 2009 - 20:55

Na schau an, jetzt werde ich auch noch reich durch das Internet :lol:.
Diese Mail habe ich eben bekommen:


UNTERSTÜTZUNG

Fonds Treuhänder,
\
Guten Tag, Ute.

Mein Name ist Mr.Peters Y.Tutuma ich bin der western Regional Auditor General der first national bank,süd afrika(FNB).
Ich kann Ihnen eine finanzielle Transaktion präsentieren, von der wir beide profitieren werden.
Ich habe Ihre Daten während meiner Suche in ausländischen Branchenverzeichnissen gefunden.Als Regional Auditor General der Bank gehört es zu meinen Aufgaben, am Jahresende einen Finanzreport an meine Hauptgeschäftsstelle zu senden.
Während ich standardmäßig eine Prüfung der Konten in unserer Datenbank durchführte, die auch einen Jahresabschlußbericht beinhaltete, entdeckte ich einen Betrag in Höhe von 5,500.000,00 US$ (fünf Millionen fünfhunderttausend UDollar). Dieser Betrag wurde nicht von meiner Hauptgeschäftsstelle registriert, es handelt sich hierbei um einen Mehrgewinn, den unsere Eastern Region Zweigstelle im letzten Quartal 2007erwirtschaftet hat. Seitdem habe ich diese Summe in ein ESCROW Konto transferiert und veranlasst, daß sie diese Woche über eine Diplomatic Agency als Familieneigentum nach Europa versandt wird. Ich suche nun nach einem ausländischen Begünstigten, der den Fonds in Europa vom einem angegliederten Diplomatic Offshore Payment Office in Empfang nehmen kann.
Als eine Führungskraft der Bank kann ich nicht direkt mit diesem Geld in Verbindung gebracht werden, und nicht als Begünstigter auftreten. Daher benötige ich Ihre Hilfe, um das Geld treuhänderisch in Empfang zu nehmen, damit wir es danach teilen können. Für Sie besteht praktisch kein Risiko, alles was Sie tun müssen, ist als ursprünglicher Einzahler aufzutreten, der dieses Geld bei der Diplomatic Agency deponiert hat. Falls Sie mein Angebot akzeptieren und mit mir zusammenarbeiten, würde mich das sehr freuen. Sobald ich Ihre Antwort auf mein email adresse und senden sie ihre(Adresse,email adresse und
Telefonnummer) erhalten habe, werde ich Sie mit den Details vertraut machen unser Treffen in Europa arrangieren. Ich hoffe auf Ihre baldige Antwort und verbleibe höflichstSie können Ihre Antwort auf dieses email senden:tutumapeters@mailbox.co.za

Mit freundlichen Grüßen
Mr. Peters Y. Tutuma.

_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 33206
Alter : 62
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Das böse Internet...Aufgepasst !   Sa 24 Jan 2009 - 12:13

Wie dilettantisch ist das denn :lol:


_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
Geisi

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 28838
Alter : 69
Ort : Sachsen-Anhalt
Anmeldedatum : 16.11.08

BeitragThema: Re: Das böse Internet...Aufgepasst !   Sa 24 Jan 2009 - 12:32

Also Mouse, ich muß schon sagen, Du bekommst wirklich merkwürdige Mails lachen

_________________
Liebe Grüße
Geisi
Nach oben Nach unten
Aida

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 31428
Alter : 68
Anmeldedatum : 16.11.08

BeitragThema: Re: Das böse Internet...Aufgepasst !   Fr 13 Feb 2009 - 18:29

IT-Sicherheit aktuell: Wurm am Valentinstag - Vorsicht vor Liebesbotschaften per E-Mail

Die Bedeutung des Valentinstages ist in Deutschland, verglichen mit den USA, eher nicht so hoch anzusiedeln. Trotzdem lässt sich dieser Tag wunderbar zum Geld verdienen nutzen, auch wenn man kein Blumenhändler ist, denn Cyberkriminelle stürmen am 14. Februar E-Mail-Postfächer mit Vorliebe.
Neben den üblichen Spam-Botschaften, die insbesondere an die zum Valentinstag angeblich geforderte Manneskraft appellieren und die passenden Produkte feilbieten, sind es auch Wellen von Schadprogrammen, die von Internet-Kriminellen bevorzugt an solchen Tagen freigesetzt werden.
In diesem Jahr ist es der Wurm "Waldac" (W32/Waledac.C.worm), der sich Opfer sucht. Die gefährliche Mail enthält einen Link zu Bildern von Herzchen und Rosen und die Botschaft "Rate, welches für Dich ist".
Der Klick auf eines der Symbole löst dann einen gefährlichen Download-Prozess einer ausführbaren Datei aus, die Namen wie "youandme.exe", "onlyyou.exe", "you.exe" oder "meandyou.exe" trägt.

Seien Sie daher an Tagen wie dem Valentinstag besonders kritisch, was E-Mails aus unbekannten Quellen angeht.

_________________
Liebe Grüße
Nach oben Nach unten
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 33206
Alter : 62
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Das böse Internet...Aufgepasst !   Di 17 März 2009 - 21:17

Diese Mail war besonders lange unterwegs.
Kein Wunder, wenn es mit der Potenz zu Weihnachten nicht geklappt hat Shocked
Ausserdem wundere ich mich, dass ich nun Cari-chilly heiße weissnicht



_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Das böse Internet...Aufgepasst !   Di 24 März 2009 - 13:54

Vorsicht, "Hilfreiches" Antivrenprogramm: http://www.intern.de/news/neue--meldungen/--200903165302.html
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Das böse Internet...Aufgepasst !   Di 24 März 2009 - 13:57

Daramining: Vorsicht, Chef liest (und kontrolliert) mit:
http://www.intern.de/news/neue--meldungen/--200903165300.html
Nach oben Nach unten
Sunny
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7625
Alter : 58
Ort : Wesel
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Das böse Internet...Aufgepasst !   Do 16 Apr 2009 - 14:02

Was es alles gibt.. study

Sogar einen Internet Ombutsmann

Eine sehr gute Idee. Man kann Abzocker melden und sich auf der Seite über selbige
informieren. Daumenhoch

http://www.ombudsmann.at/

Eine Auflistung der unseriösen Unternehmen findest du links in der
Navileiste unter "Watchlist".

_________________
Nach oben Nach unten
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 33206
Alter : 62
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Das böse Internet...Aufgepasst !   Sa 9 Mai 2009 - 10:40

Nun hat es mich auch mal erwischt Embarassed. Vor 2 Wochen wollte ich mir den Adobe Flash-Player downloaden. Habe also den Suchbegriff bei Google eingegeben und kam auf eine Downloadseite, die einen schnellen und sicheren Downlaod anbot. Allerdings sollte man sich dafür registrieren. Da das heute nicht ungewöhnlich ist, habe ich das getan... Natürlich nicht mit meinen richtigen Daten Razz. Wenn ich mich recht erinnere, hieß es auf der Seite, nach Erhalt der Bestätigungsmail könne ich das Programm downloaden. Als die Mail kam, las ich von den 60 Euro und habe die Seite ohne weitere Aktion verlassen. Leider habe ich auch die Mail schon gelöscht.

Heute kam dann eine Mail (unter Angabe meiner IP) mit einer PDF-Rechnung in Höhe von 60 Euro, die ich natürlich nicht bezahlen werde. Jetzt habe ich noch mal auf die Seite von 99downloads.de geschaut und jetzt steht gleich auf der Startseite folgendes:

Auf 99downloads.de finden Sie 99 der aktuellsten Downloads gängiger Internet Free- und Software. Für nur 60 Euro incl. Mwst pro Jahr stellen wir Ihnen einen Zugang zu unserer Datenbank mit tollen Informationen und Software-Produkten zur Verfügung.

Das stand vor 2 Wochen mit Sicherheit nicht dort, denn sonst hätte ich gar nicht erst weiter geklickt. Ich habe mal noch gegoogelt und ein WISO-Interview zu dieser Firma gefunden.



Nun bin ich ja echt gespannt, wie weit diese Firma geht. Habt ihr eine Ahnung, ob die anhand meiner IP-Adresse meine echte Adresse bekommen? Zahlen werde ich auf keinen Fall.

_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
Sunny
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7625
Alter : 58
Ort : Wesel
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Das böse Internet...Aufgepasst !   Sa 9 Mai 2009 - 15:00

Ich habe mir natürlich gleich diese TV Reportage angesehen Shocked .
Immerhin ist dies eines meiner liebsten dienstlichen Themen Daumenhoch

Mich wundert warum der Rechtsanwalt nicht sagt, warum die Justiz
hier nicht weiterkommt.


Zwar wird hier mit dem Begriff -BETRUG-, einem Straftatbestand, jongliert.
Es ist aber keiner. Drum kann man es bei der gegenwärtigen Rechtslage
auch nicht polizeilich zur Anzeige bringen.

Rechtlich muss man das unter dem Oberbegriff Privat- oder Vertragsrecht
sehen.

Der Anbieter stellt eine Ware oder Leistung ins Internet. Mit dem Häkchen
bei den AGBs und/oder Angabe seiner Personalien mit Bestätigung schliesst
man einen Vertrag und ist zur Zahlung der geforderten Summe verpflichtet.

Vergleichbar in etwa mit dem Autohändler. "Gekauft wie gesehen".

ABER:

Diese Vertäge verstoßen gegen die guten Sitten.

Wie in Mousens Fall zahlt man dafür das der Anbieter eine an sich kostenfreie
Soft auf seinem Server speichert und gegen Gebühr laden lässt (dagegen sollte
sich der Programmierer wehren).
Oder aber das Angebot ist nur Schrott und den Preis nicht wert. Oder es werden
Werbeprogramme installiert.

In allen Fällen wurden Verträge geschlossen!

Die Anbieter wissen genau das sie nicht gegen Strafgesetzte verstoßen, die Angelegenheit
aber jederzeit über einen Rechtsanwalt zur Anullierung des Vertrages führen würde
.

Daher sollte man in der Tat die Schreiben von Rechtsanwälten und Inkassobüros
wegwerfen. Der fällige Betrag wird von den Anbietern nie eingeklagt. Reaktion
wird nur dann fällig, wenn ein Schreiben mit gelbem Umschlag kommt, vom Gericht.
Das aber wird nicht passieren.

Antwortschreiben oder Mails mit Erklärungen, Forderung von Stellungnamen oder
gar Beschimpfungen sind verschwendete Energie. Kann man tun wenn man sich
Luft machen will, gelesen werden sie eh nicht.

_________________
Nach oben Nach unten
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 33206
Alter : 62
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Das böse Internet...Aufgepasst !   Sa 9 Mai 2009 - 15:09

Ich habe noch etwas vergessen... als ich nach der Registrierung die Mail bekam, stand da, dass ich den Bestätigungslink anklicken solle und dann downloaden kann. Ich habe den Link natürlich nicht angeklickt und die Mail gelöscht sowie die Seite daraufhin gelöscht. Ich bin auch davon ausgegangen, dass ich keinen Vertrag abschließe, wenn ich den Bestätigungslink nicht anklicke. Das Internet ist übrigens voll mit Foren, die sich mit Abzocke von 99downloads.de beschäftigen.

_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 33206
Alter : 62
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Das böse Internet...Aufgepasst !   Sa 9 Mai 2009 - 15:42

Leider habe ich nur einen kleinen Screenshot, wie die Seite aussah, als ich dort war, aber wenn man genau schaut, kann man es schon lesen.



Seit dem 28.04.09 sieht die Seite nun so aus:


_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
Cat
Moderator/in
Moderator/in
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1652
Alter : 45
Ort : Cottbus
Anmeldedatum : 16.11.08

BeitragThema: Re: Das böse Internet...Aufgepasst !   So 10 Mai 2009 - 11:04

Mein Vater redet seit 10 Jahren, dass er sich einen PC kaufen will... nun endlich hat er es gemachtund sich einen Laptop zugelegt. NAchdem er jahrelang Windows95 hatte kommt er zu mir um alles zu erfragen und fragte nach nach open Office.
Ich also schau auf pc-welt.de um das da runterzuladen... melde mich mit anderem Namen an und einer dafür angelegten Mailaddy...
und bekomme prompt das hier per Mail:

###########################################################
Kunden-Nr.: FD - 19915
Rechnung Nr.: FD - 36 - 7568
Kundenbetreuung: Support@Fix-Downloaden.com
###########################################################


Sehr geehrte/r Frau/Herr Pole,

wir freuen uns, dass Sie seit Ihrer Anmeldung vom 8.05.2009 das Download-Portal www.Fix-Downloaden.com nutzen und erlauben uns hiermit, Ihnen den vereinbarten Betrag in Rechnung zu stellen:

Teilnahmegebühr http://www.Fix-Downloaden.com/ EUR 96,00 (12-Monatszugang, Anmeldung vom 8.05.2009,
inkl. 19% USt.)


Bitte überweisen Sie den Rechnungsbetrag in Höhe von 96,00 EUR bis zum 16.05.2009 auf das folgende Konto:

Empfänger: NOM New Online Media

Bank: VR Bank

Konto: 669 12 93

BLZ: 820 640 88

Für Zahlungen aus dem Ausland (ausserhalb Deutschlands) verwenden Sie bitte folgende SWIFT/BIC und IBAN (internationale Bankleitzahlen):

einen Sreen kann ich auch einstellen:





Da denk ich über de pc-welt.de Seite zu gehen wenn ich was suche mache ich ncihts verkehrt... aber denkste.

_________________
_______________________________________________________
Wer Schreibfehler nachmacht oder verfälscht oder nachgemachte oder verfälschte Schreibfehler in Umlauf bringt,
wird mit einer Strafe nicht unter 1 Jahr Mousefalle belegt.

__________________________________________________
Nach oben Nach unten
http://www.Cats-Welt.de
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 33206
Alter : 62
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Das böse Internet...Aufgepasst !   So 10 Mai 2009 - 11:22

Cat Rose, das ist genau das gleiche Prinzip wie es bei mir war. Nur dass dein 'Anbieter' noch ein bisschen teurer ist. Ich habe ja dazu einiges im Internet nachgelesen und da werden 99downloads.de und fix-downloaden.com in einem Atemzug genannt. Es ist unglaublich, wie viele Leute darüber im Netz schreiben, dass sie denen auch auf den Leim gegangen sind. Na ja, wir werden auf jeden Fall nicht zahlen und das ganze aussitzen. Bin schon mal auf die erste Mahnung gespannt :lol:.

_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
Cat
Moderator/in
Moderator/in
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1652
Alter : 45
Ort : Cottbus
Anmeldedatum : 16.11.08

BeitragThema: Re: Das böse Internet...Aufgepasst !   So 10 Mai 2009 - 11:28

Na gut die haben keine Adresse von mir und keine vorhandere Mailaddy, die müssen schon weiter gehen, ob die sovie Aufwand betreiben, na mal abwarten.

_________________
_______________________________________________________
Wer Schreibfehler nachmacht oder verfälscht oder nachgemachte oder verfälschte Schreibfehler in Umlauf bringt,
wird mit einer Strafe nicht unter 1 Jahr Mousefalle belegt.

__________________________________________________
Nach oben Nach unten
http://www.Cats-Welt.de
Black-Dragon

avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 294
Alter : 61
Ort : Thüringen
Anmeldedatum : 21.12.08

BeitragThema: Re: Das böse Internet...Aufgepasst !   So 10 Mai 2009 - 19:46

Hallo Cat, hallo @ll,
nun zur PC-WELT hab ich eine ganz eigene Beziehung thinking
Anfangs gabs da gute Tips und Hinweise, wie man Werbung beim
täglichen Surgen vermeiden kann...
Aber man ist "schlauer" geworden mit der Zeit -Mit viel Werbung lässt
sich auch viel Kohle verdienen- Dabei ist es egal, wenn sogar für dubiose
Downloadportale Werbung gemacht wird.
Mir ist es selber schon so gegangen...start bei der PC-WELT und paar Tage
später hatte ich eine Rechnung Embarassed Ein Schelm, wer böses
dabei denkt...nun hab ich diese Mail zurückverfolgt, soweit es ging und schau
an, der Mailserver kam mir sehr bekannt vor und seitdem habe ich diese
ganz eigene Beziehung zu besagter Zeitschrift (Online)


Übrigens mahnen die mich ab und an immernoch, jedoch wurde einfach meine
Domain genommen, mein Vorname dazu und fertig war die fiktive Adresse, die
ich selber nie benutze, jedoch mein Mailserver nimmt nunmal den Domainnamen an.
Ein Trick unter vielen...reagiert nur nicht auf Mailabmahnungen....wie Mouse
schon schrieb, einfach aussitzen zunge

LG, Black-Dragon
Nach oben Nach unten
http://www.th-online24.de
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 33206
Alter : 62
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Das böse Internet...Aufgepasst !   So 17 Mai 2009 - 8:32

So nun werden sie schon langsam böse lachen

ehr geehrte/r Ute Compumouse,

vielen Dank für ihre Anmeldung (IP: 217.94.220.158, Registrierungsdatum: 23.04.2009) bei www.99downloads.de.

Leider konnten wir noch immer keinen Ausgleich unserer Forderung aus dem unten benannten Dienstleistungsvertrag verzeichnen. Im Rahmen der Anmeldung bei www.99downloads.de haben Sie unsere Geschäftsbedigungen bestätigt und sich zur sofortigen Zahlung verpflichtet. Da Sie nicht gültig von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch gemacht haben, erlauben wir uns den unten stehenden Betrag mittels dieser Zahlungserinnerung anzumahnen.

Mit Zugang dieser Mahnung befinden Sie sich gem. §§ 286ff. BGB im Verzug.
Uns steht damit die sofortige Erhebung einer Leistungsklage oder alternativ die Beantragung eines Mahnbescheides und die damit einhergehende Eröffnung eines Mahnverfahrens durch unsere Rechtsanwälte zu.

Teilnahme bei www.99downloads.de für 12 Monate - 60,00 Euro
-------------------------------------------------------------------
Bitte geben Sie bei Zahlung folgende Informationen an:

Ihre Kundennummer · BEL170264
Ihre Rechnungsnummer · 99D170264
-------------------------------------------------------------------

Bitte überweisen Sie den Rechnungsbetrag von 60,00 Euro bis zum 25.05.2009 auf unsere nachstehend angegebene Bankverbindung:

Kontoinhaber: Belleros Premium Media Limited
Kontonummer: 14 89 70 395
Bankleitzahl: 21750000
Bankinstitut: Sparkasse Ostsee

Bei EU-Überweisungen:
Iban: DE27217500000148970395
Swift/Bic: HSHNDEH1SLG

Verwendungszweck: Rechnung 99D170264, Kunde BEL170264

Bei Fragen oder Beanstandungen zur Rechnung kontaktieren Sie uns bitte per Email an Mahnabteilung@99downloads.de oder telefonisch unter 0 180 - 5060522-02 *
(14 cent/Minute aus dem dt. Festnetz, andere Tarife aus Mobilfunknetzen, QuestNet).

.......
Im Anhang finden Sie die Rechnung im PDF-Format auf unserem Briefpapier. Der Anhang ist virenfrei. Sie benötigen den Adobe Acrobat Reader, um sich die Rechnung anschauen zu können. Diesen können Sie hier downloaden:

http://www.adobe.com/de/products/acrobat/readstep2.html
.......

Mit vorzüglicher Hochachtung


Belleros Premium Media Limited,
Rechnungsstelle
--

Support@99downloads.de
www.belleros.de
.....................................
Belleros Premium Media Limited

[ Sperberhorst 6a ]
[ 22459 Hamburg ]

Registergericht Hamburg, HRB 107736
Umsatzsteuer ID, DE 260823665

Support-Zeiten: Montag - Freitag von 9 - 18 Uhr

Servicehotline: 0 180 - 5060522-02*
Servicefax: 0 180 - 5060522-03*

_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 33206
Alter : 62
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Das böse Internet...Aufgepasst !   So 31 Mai 2009 - 9:39

Zitat :
>>>Bitte überweisen Sie den Rechnungsbetrag von 60,00 Euro bis zum 25.05.2009<<<
Ja wo bleibt denn die nächste Mahnung? Die werden mich doch wohl nicht vergessen haben??? Ätsch

_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 33206
Alter : 62
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Das böse Internet...Aufgepasst !   Mo 1 Jun 2009 - 20:25

Aaaah geht doch :lol:

Letzte Mahnung wegen Forderung aus Dienstleistungsvertrag
-

Sehr geehrte/r Ute Compumouse,

sie haben sich nachweislich am 23.04.2009 unter Angabe Ihrer IP-Adresse 217.94.220.158 und folgender persönlicher Daten bei unserem Projekt www.99downloads.de angemeldet:

Name, Vorname: Compumouse Ute
Strasse, Hausnummer: Föllstr. 2b
Plz, Stadt: ..... ..........
Email-Adresse: compumouse@msn.com
Geburtsdatum: 17.05.1950

Leider konnten wir noch immer keinen Ausgleich unserer Forderung aus dem unten benannten Dienstleistungsvertrag verzeichnen. Im Rahmen der Anmeldung bei www.99downloads.de haben Sie unsere Geschäftsbedigungen bestätigt und sich zur sofortigen Zahlung verpflichtet. Da Sie nicht von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch gemacht haben, haben wir unten stehenden Betrag in Rechnung gestellt.

Nach Ablauf des 09.06.2009 werden wir unsere Forderung BEL170264 an unseren Rechtsanwalt zur gerichtlichen Titulierung der Forderung übergeben.
Wir empfehlen Ihnen daher, den Mahnbetrag umgehend auszugleichen, um weitere Kosten zu vermeiden. Die entstehenden Mehrkosten hätten Sie zusätzlich zu tragen.

Teilnahme bei www.99downloads.de für 12 Monate
-------------------------------------------------------------------
Teilnahmegebühr 60,00 Euro
Verzugspauschale/Mahnkosten 3,00 Euro
Gesamtbetrag 63,00 Euro

Bitte geben Sie bei Zahlung folgende Informationen an:

Ihre Kundennummer: BEL170264
Ihre Rechnungsnummer: 99D170264
-------------------------------------------------------------------

Bitte überweisen Sie den Rechnungsbetrag von 63,00 Euro bis zum 09.06.2009 auf unsere nachstehend angegebene Bankverbindung:

Kontoinhaber: Belleros Premium Media Limited
Kontonummer: 148 970 395
Bankleitzahl: 217 500 00
Bankinstitut: Nord-Ostsee Sparkasse

Bei EU-Überweisungen:
Iban: DE27217500000148970395
Swift/Bic: HSHNDEH1SLG

Verwendungszweck: Rechnung 99D170264, Kunde BEL170264

_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
Aida

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 31428
Alter : 68
Anmeldedatum : 16.11.08

BeitragThema: Re: Das böse Internet...Aufgepasst !   Mo 1 Jun 2009 - 20:52

lachen Name stimmt nicht, Geburtsdatum stimmt nicht, Straße weiß ich nicht confused

Bin gespannt, wie lange die durchhalten.

_________________
Liebe Grüße
Nach oben Nach unten
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 33206
Alter : 62
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Das böse Internet...Aufgepasst !   Mo 1 Jun 2009 - 20:56

Straße stimmt auch nicht lachen , nur der Ort stimmt.

_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 33206
Alter : 62
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Das böse Internet...Aufgepasst !   Di 2 Jun 2009 - 20:09

Auch mal ein interessanter Text, den ich eben per Mail bekam. Ich wußte jetzt nicht, ob das unter "Heute schon gelacht" oder hier her passt lachen


_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
piece

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6899
Alter : 54
Ort : NDS
Anmeldedatum : 29.12.08

BeitragThema: Re: Das böse Internet...Aufgepasst !   Mi 3 Jun 2009 - 6:36

lachen Lach mich weg....große Güte was so kursiert oder??? Ich glaube das zählt wirklich unter: Heute schon gelacht MSN-Lachen

ZU der anderen Sache mit den Rechungen...
Ich hatte mal ein ähnliches Problem, im Grunde eigentlich das Gleiche, nur mit einer Firma die sich anbot:
Wie lange leben sie noch oder so....
Da konnte man sich seine Lebenszeit berechnen lassen....irgendsowas.
Ich hatte da niemals was gemacht
Und dann an Weichnachten bekam ich ne Rechnung!Warum auch immer!
Genau die gleiche Kiste...
Ich war erstmal erschrocken und im ersten Moment fast gewillt zu zahlen weil ich dachte ich hätte da wirklich was falsch gemacht...
Wieso sollten die mir sonst ne Rechnung schicken die auch korrekt an mich ging? Hatte ich da aus Dummheit was angeklickt? Da war ich estmal gut von den Socken...aber ich konnt emich an gar nix erinnern....also erstmal ruhig durchgeatmet und geschaut.....
Ich habe dann mal im Netz n bisschen recherchiert habe und festgestellt...ups das ist n Trick und da gibts jede Menge die das Problem haben.
Es gab für den Betreiber schon vonder Verbraucherschutzzentrale einen fertig formulierten Brief- Wider der guten Sitten-
und just dann in der Zeit gab es sogar über diese Firma einen bericht im Fernsehen....
ICh ahbe dann nix mehr gemacht als es ausgesessen...es hat wirklich ne ganze Weile- fast ein halbes Jahr gedauert bis Ruhe war...
Fast jede Woche kamen wilde Mails mit heftigsten Ankündigungen, Gericht, Polizei, Anzeige etc...richtig massiv...
Ich kann mir denken das die schon von denen verdienen die dann einknicken!
Halte durch Mouse und zahl auf keinen Fall, irgendwann ist Ruhe!
PC

_________________
Alles eine Frage der Atemtechnik!
Nach oben Nach unten
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 33206
Alter : 62
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Das böse Internet...Aufgepasst !   Mi 3 Jun 2009 - 7:40

Ich werde auf gar keinen Fall zahlen. Habe auch viel im Netz darüber gelesen. Mich amüsiert die Firma nur noch und ich warte gespannt auf die nächste Mail.

_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 33206
Alter : 62
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Das böse Internet...Aufgepasst !   So 14 Jun 2009 - 16:03

So nun wird es ernst mit 99downloads.de lachen

Gestern bekam ich gleich 2 Mails mit folgenden Betreffs:

Dringende Nachricht - Letzte Mahnung Kunde BEL170264 - 99downloads.de

Weitergabe an Rechtsanwalt, Forderung 99downloads.de


...sie sind nun leider gezwungen, das schriftliche Inkassoverfahren einzuleiten...

Nur zu... ich bin jung - ich kann warten geek .

_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
 
Das böse Internet...Aufgepasst !
Nach oben 
Seite 2 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Das böse Internet...Aufgepasst !
» Internetüberwachung
» Internet Explorer 9 Beta
» Internet-Auktion
» Brille aus dem Internet?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unsere Mousefalle :: Forum :: Rat und Hilfe-
Gehe zu: