Hier könnt ihr mit uns diskutieren, einfach nur Spaß haben, oder auch mal den einen oder anderen Rat bekommen.
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin
Teilen | 
 

 Rechner mit 64 bit

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Rechner mit 64 bit   So 28 Dez 2008 - 22:33

Frage an unseren Hausmeister zunge

komme gerade von meiner nichte, die sich einen neuen rechner zugelegt hat mit 64 Bit - sie keine chance hat den mit mobilem internet das je in gang zu bringen.

Kann man mir bitte erklären, was genau die 64 bit bedeuten - 64 Bit ..was..wo?

leider wurde sie im geschäft darüber nicht aufgeklärt, sie also unbewußt nen rechner mit dieser leitung kaufte und der nun ihr zimmer schmückt, ohne mit dem internet verbunden zu sein, da es anscheinend unmöglich ist - mit mobilem internet sad (das heißt, der pc steht schon seit nem halben jahr rum) und ihr niemand wirklich helfen kann mit diesem problem. sie war auch schon beim anbieter usw.......keine chance, da beim anbieter ja ein 2 jahresvertrag vorliegt.

das nexte problem jetzt für sie (mich interessiert es natürlich auch sehr) ihr papa möchte ihr das vista runter geben und xp rauf.

ist das wirklich so ein riesenprobs, das vista runter zu tun?? - wie uns gesagt wurde.

wie das dann mit der garantie wäre, weiß ich auch nicht.....wenn statt vista ...dann...xp drauf ist.



Für einen Tipp bin ich dankbar

LG

Shaki
Nach oben Nach unten
Cat
Moderator/in
Moderator/in
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1652
Alter : 45
Ort : Cottbus
Anmeldedatum : 16.11.08

BeitragThema: Re: Rechner mit 64 bit   So 28 Dez 2008 - 22:53

ich hab auch nen 64 bit, was hat sie denn für nen Anbieter das das nicht gehen soll...
bin bei der t-com, durch den anbieter soll es da probleme geben? is ja komisch

das ist die Geschwindigkeit mit der der Arbeitsspeicher arbeitet, 64 Bit ist grob gesagt, pro Befehl werden 64 Bit anstelle von 32 Bit verarbeitet.

_________________
_______________________________________________________
Wer Schreibfehler nachmacht oder verfälscht oder nachgemachte oder verfälschte Schreibfehler in Umlauf bringt,
wird mit einer Strafe nicht unter 1 Jahr Mousefalle belegt.

__________________________________________________
Nach oben Nach unten
http://www.Cats-Welt.de
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 32693
Alter : 61
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Rechner mit 64 bit   Mo 29 Dez 2008 - 5:40

Mein Laptop könnte 64 Bit und ich habe auch die entsprechende CD dazu, trau mich da aber nicht ran. Aber dass man mit 64 Bit nicht ins Internet kommt, habe ich noch nie gehört. Kenn mich damit aber auch zu wenig aus.

Was ich aber weiß, ist, dass die Garantie erlischt, wenn man ein anderes Betriebssystem drauf macht. Was aber eigentlich egal ist, wenn der Rechner sonst nur rumsteht. Ich hab schon von einigen gelesen, die Vista gegen XP getauscht haben. Ob es ein Problem ist, weiß ich allerdings auch wieder nicht.

_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
Cat
Moderator/in
Moderator/in
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1652
Alter : 45
Ort : Cottbus
Anmeldedatum : 16.11.08

BeitragThema: Re: Rechner mit 64 bit   Mo 29 Dez 2008 - 9:18

Erzähle bitte mal worüber Sie ins Netz will und was der PC da anmeckert...

_________________
_______________________________________________________
Wer Schreibfehler nachmacht oder verfälscht oder nachgemachte oder verfälschte Schreibfehler in Umlauf bringt,
wird mit einer Strafe nicht unter 1 Jahr Mousefalle belegt.

__________________________________________________
Nach oben Nach unten
http://www.Cats-Welt.de
digame

avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3117
Anmeldedatum : 18.11.08

BeitragThema: Re: Rechner mit 64 bit   Mo 29 Dez 2008 - 11:56

Das ist ja eine traurige Geschichte! <heul> wenn da einer nutzlos rumsteht.

Hat sie es schon mal mit der Einführung versucht? zunge Die hat sie doch hoffentlich noch.
Nach oben Nach unten
Sunny
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7625
Alter : 57
Ort : Wesel
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Rechner mit 64 bit   Mo 29 Dez 2008 - 12:53

Ich bin leider etwas spät dran, meine Vorredner haben aber im Grunde schon alles gesagt
bzw. die nötigen Nachfragen gestellt.
Frühere PCs hatten einen 16 Bit breiten Datenbus, morderne verfügen über 32 oder gar
64 Bit. Das hat aber zunächst nichts mit dem Internet zu tun, es bestimmt wie schnell
der Prozessor Daten verarbeiten kann.
Noch eines kommt hinzu: Nicht jeder PC der mit 64 arbeiten könnte macht das auch,
denn der Datendurchsatz wird vom verwendeten Betriebssystem bestimmt. Die gängigen
Vista Home Premium Versionen sind 32 Bit Versionen.
Mein Händler hat aber auch dazu geraten, da nach seiner Meinung 64 Bit Versionen zu
Treiberproblemen führen können.

Was der Rechner nun leistet kann man nachschauen unter

Start/Systemsteuerung/System

_________________
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Rechner mit 64 bit   Mo 29 Dez 2008 - 17:06

Danke euch für die Antworten!

Meine Nichte hat schon so viel versucht.
Sie hat denselben anbieter wie ich - ONE/jetzt Orange H.U.I E220 modem.
Ich kann von mir sagen, nie mehr wieder HUI!

die größte Frechheit, wenn man bei der hotline von Orange anruft, zahlt man 2.-!

Sie war auch im Orangeshop, wo man ihr sagte, sie müßte ein 64 bit kompatibles modem kaufen! Umtauschen geht nit.
Na bitte!

Ihre Schwester hat dann probiert mit einem neu geloadenten treiber - nix ging..usw. tja..schnauf

jetzt habe ich gegooglt und einer schrieb, der dasselbe probs hatte und glatt noch nen netten angestellten per telefon erwischt, daß kein neues modem notwendig sei, es sich um eine einstellung beim vista handelt, der angestellte ihm alles per tel erklärt habe, es danach ging.

wird auch drauf ankommen, welchen angestellten man am tel erwischt, der für seine kunden bereit ist was zu tun oder nicht. na, bravo..

jedenfalls bin wenigstens ich jetzt schlauer und weiß, daß es vista mit 32 und 64 bit gibt.

jetzt habe ich noch ne ganz dumme frage..(ahja, gibt jo keine dummen fragen) ;-)

mein xp - wieso sehe ich da - unter systemeigenschaften - keine Bits stehn?

menno, bin so neugierig.

Danke

LG

Shaki
Nach oben Nach unten
Aida

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 30710
Alter : 68
Anmeldedatum : 16.11.08

BeitragThema: Re: Rechner mit 64 bit   Mo 29 Dez 2008 - 17:30


mein xp - wieso sehe ich da - unter systemeigenschaften - keine Bits stehn?

Ich finde die Angabe auch nicht :'(:

_________________
Liebe Grüße
Nach oben Nach unten
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 32693
Alter : 61
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Rechner mit 64 bit   Mo 29 Dez 2008 - 19:06

Wenn ich mich nicht irre, dann ist diese Angabe nur beim Hochfahren des Rechners zu sehen. Ihr müsst aber schnell lesen :lol:

_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
Sunny
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7625
Alter : 57
Ort : Wesel
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Rechner mit 64 bit   Mo 29 Dez 2008 - 19:33

Also ich habe kein XP mehr auf dem PC, ich meine aber es wäre in der
Systemsteuerung zu sehen. Nur meine Beschreibung war ein bisschen
"fehlerhaft". Es muss lauten:

Start/Einstellungen/Systemsteuerung/System

(So unter Vista, aber unter XP sehr ähnlich oder sogar identisch)

Wenn ihr das SYSTEM Icon anklickt sollte sich ein Fenster öffnen was
alle Rechnereigenschaften anzeigt.

Mir wäre nicht bekannt das Modems zwischen 36 und 64 Bit unterscheiden,
das ist den Dingern eigentlich schnuppe da sie ja nur für die Datenübertragung
da sind. Ausserdem hat doch heutzutage kaum noch jemand ein Modem. In
Zeiten von DSL werden meist Router mit verkauft?!

_________________
Nach oben Nach unten
Sunny
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7625
Alter : 57
Ort : Wesel
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Rechner mit 64 bit   Mo 29 Dez 2008 - 19:39

Ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh......

so ein Ding ist das.
Ein Stick der per "Funk" versucht eine Internetverbindung herzustellen.
Nun, das klappt leider in einigen Gegenden noch nicht.
Das Problem hat ja z.B. unsere Melody auch.

------------------------
Internet to go
Online - immer und überall!
Unterwegs Internet surfen, E-Mails verwalten, Termine koordinieren und Daten transferieren, alles mit unglaublicher HSDPA-Geschwindigkeit. Genießen Sie den Komfort von Highspeed auf ihrem PC, Laptop und Mac.
ACW, als offizieller Partner von One, bietet hier das One-Hui Paket an. Spitzengeschwindigkeiten durch HSDPA (oder wenn nicht verfügbar UMTS, EDGE oder GPRS) ermöglichen Ihnen hiermit Standortunabhängigen Internetzugang. Ob im Urlaub, beim Geschäftspartner oder einfach nur unterwegs: jederzeit können Sie ins Internet oder per VPN auf Ihre persönlichen Daten zugreifen. Gerne helfen wir Ihnen bei der Konfiguration und Einrichtung Ihres mobilen Internetanschlusses von ACW.
Zusätzlich erhalten sie eine kostenlose Emailadresse von ACW.
Preise
H.U.I. 15 GB H.U.I. Refill
Inkludiertes DATENVOLUMEN
pro Monat 15 GB
1 GB

Für ONE-Kunden
und unter 27 € 0
(Angebot bis Jahresende)
statt € 15 5 €
Für Neukunden € 0
(Angebot bis Jahresende)
statt € 20 5 €

_________________
Nach oben Nach unten
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 32693
Alter : 61
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Rechner mit 64 bit   Mo 29 Dez 2008 - 19:58

Ich habe hier eine Seite gefunden, da steht auch, dass es in der Systemsteuerung zu erkennen ist. Ist es aber bei mir definitiv nicht.

Ich zitiere mal:

Woran erkenne ich, ob auf meinem Computer eine 32-Bit- oder 64-Bit-Version von Windows ausgeführt wird?
Gehen Sie wie folgt vor, um zu ermitteln, ob auf Ihrem Computer eine 32-Bit- oder 64-Bit-Version von Windows ausgeführt wird:

1. Öffnen Sie System, indem Sie auf die Schaltfläche Start klicken, auf Systemsteuerung klicken, auf System und Wartung klicken und dann auf System klicken.

2. Unter System können Sie den Systemtyp anzeigen.


Also bei mir steht da nichts von 32 Bit oder so.
Ich kann ja nacher mal einen Screeshot machen, was da bei mir steht.

Aber HIER werden noch weitere Fragen zur 32 und 64 Bit-Version beantwortet.

_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Rechner mit 64 bit   Mo 29 Dez 2008 - 21:26

thx all für eure bemühungen.

ja, sunny... genau das ist ein mobiles modem, welches wir haben von One, das jetzt Orange heißt

und da muß ich dir widersprechen, daß es heutzutage keine modems mehr geben soll Zwinker

wenn ich im sommer von one weggehe, werde ich mir wieder von der telekom ein modem mit kabel (durch die ganze wohnung) geben lassen, da ich da weder am abend 4 mal aus dem net gekickt werde möchte, noch sonst was. es wird schnelligkeit versprochen beim mobilen..und kriecht alles urlangsam dahin verzweifelt anzeigen tut es mir 3,6 MBit/s - aber das ist allgemein bekannt, daß diese übertragung nicht stimmt.

lasse mich aber gerne aufklären, was ein Router ist? ist das nur was fürn laptop? nehme ich an.

habe das mobile, da es einfach das günstigste angebot war (habe standrechner - (der meine heißt übrigens Charly) gg zunge 20.- im monat - allerdings nur 3 GB zu verbrauchen.Reicht mir aus.


ups.... "wartung" habe ich nicht gefunden - unter - system

aber - kann es sein, daß es das ist

C:/windowas/system32/cmd.exe

fand ich unter - System - eigenschaften - erweitert - umgebungsvariablen - sytemvariablen

das mal für Aida Rose

habe gerade mit meiner nichte getelt. es hat einfach geheißen, ihr rechner ist zu stark...toll, jo.

kann ich nicht glauben, da hätten dann viele leute nen zu starken rechner für einen mobilen anschluss. ihr neuer rechner sei nur zum spielen, was sie aber nicht macht.

bin ich froh, daß mir das nicht passiert ist, nen zu "starken" rechner gekauft zu haben - ich würde durchdrehen. ganz abgesehen davon, daß der bei mir nicht 4 monat ohen net das zimmer schmücken würde.

sunny, bei ihrem alten rechner ging das mobile modem einwandfrei - das heißt, dies war mein alter rechner.

noch eine frage habe - ist das wirklich sooo kompliziert das vista runter zu werfen?? wie mir gesagt wurde.

LG

Shaki Rose
Nach oben Nach unten
Sunny
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7625
Alter : 57
Ort : Wesel
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Rechner mit 64 bit   Mo 29 Dez 2008 - 22:49

Liebe Shaki



Dies ist ein Beispiel für ein Modem. Sie wurden eigentlich nur vor der Zeit des Internet gekauft/vertrieben. Das liegt an der recht geringen möglichen Übertragungsgeschwindigkeit. Die Geschwindigkeit wurde in Baud gemessen, also z.B. 16.000 Baud. Das heisst nu aber nicht, das Modems keine Verwendung mehr finden.

Mit der Verwendung des Internet kamen die Router auf den Markt

Im Prinzip kann man sagen es sind Modems die sehr schnell sind (für DSL) und zudem über Sicherheitsfunktionen verfügen.

Ich wage die Behauptung das es keinen "zu starken Rechner" für ein Zusatzgerät gibt. Nur das Rechner oder Gerät oder die zugehörige Software veraltet sind (Soft läuft nicht auf neuem Rechner) oder das die Software falsch installiert ist.

Mein Rat wäre zunächst mal zu schauen ob man die Soft nur mit Keyfile aktivieren kann. Das muss natürlich gesichert werden. Dann die Herstellerseite aufsuchen und ggf. unter Favoriten speichern. Wenn es dort Softwareupdates gibt diese herunterladen. Wenn man noch eine Install-CD hat sollte man versuchen das installierte Programm zu löschen und eine Neuinstallation zu machen. DAS SOLLTE ABER KEIN PC-NEULING TUN!!!!!!!!!!!!

_________________
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Rechner mit 64 bit   Di 30 Dez 2008 - 15:15

Danke Sunny

sozusagen verwendet man jetzt Router also auch bei stand pc...und router habn alle so ne kleine antenne?





das war mein voriges modem wo ich kabelanschluss hatte.
Nach oben Nach unten
Sunny
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7625
Alter : 57
Ort : Wesel
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Rechner mit 64 bit   Di 30 Dez 2008 - 15:35

Shaki... du kannst Fragen stellen...;-)

Nein, ein Router muss nicht zwingend eine Antenne haben. Neuere
Modelle haben sie aber, bis zu vier Stück. Die Antennen dienen aber
nur dazu WLAN, also drahtlosen Internetzugang zu betreiben. Sie
funktionieren grundsätzlich per Lan, also wie gewohnt über Kabel,
bieten aber zusätzlich die Option sich z.B. mit einem zweiten Rechner
über Funk ins Internet einzuwählen.

Der Vorteil eines Routers ist, neben seiner Geschwindigkeit, die
Sicherheit für den heimischen PC. Der Router macht erstmal alle
Ports für mögliche "Eindringlinge" dicht.

_________________
Nach oben Nach unten
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 32693
Alter : 61
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Rechner mit 64 bit   Di 30 Dez 2008 - 20:40

Shaki Rose, ich hatte früher auch ein ganz normales Modem von der Telekom. Als ich dann zum PC noch einen Laptop gekauft habe, habe ich mir eine Fritz Box angeschafft (so wie auf dem Bild von Sunny). Hatte zuerst auch ziemlich Respekt davor... ob ich das alles anschließen kann, ob dann noch alles klappt... Aber es war echt easy. Jetzt gehe ich über die Fritz Box (Router) mit dem PC über Kabel ins Internet und mit dem Laptop über WLan. Das finde ich das schöne an der Fritz Box, dass ich kabellos oder auch mit Kabel ins Internet kann, wie ich eben gerade will.

_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
Aida

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 30710
Alter : 68
Anmeldedatum : 16.11.08

BeitragThema: Re: Rechner mit 64 bit   Di 30 Dez 2008 - 20:55

So ähnlich wie Mouse mache ich es auch. Normalerweise habe ich mein Notebook am Kabel. Wenn jemand mit seinem Notebook zu mir kommt, hänge ich dieses ans Kabel und gehe dann selbst über WLan ins Internet. Sehr praktisch.

_________________
Liebe Grüße
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Rechner mit 64 bit   Di 30 Dez 2008 - 22:58

Sunny!!!

Sei froh, daß ich frage.....gelle Zwinker

habe in meiner umgebung kaum mehr wen, mit dem ich über meinen Charly sprechen könnte. traurig aber wahr. da mich diese materie sehr interessiert - trotz meines hohen alters....stööhn....
deswegen schein ich auch leicht hinten zu sein.
aber mit dem "Fritz" da habe ich es überhaupt nicht. der einzige, der mir dann, wenn es soweit wäre erklären könnte, wer ein verkäufer in nem laden....also......ob der grad stunden dann für mich zeit hätte?................räusper
Nach oben Nach unten
Sunny
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7625
Alter : 57
Ort : Wesel
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Rechner mit 64 bit   Di 30 Dez 2008 - 23:11

Shaki....
Es ist schön wenn Fragen gestellt werden. Noch schöner ist es wenn
die Fragen auch beantwortet werden können. Auch dazu ist das Forum
ja da....;-)

_________________
Nach oben Nach unten
 
Rechner mit 64 bit
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Wie rechne ich...
» Rechner mit 64 bit

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unsere Mousefalle :: Forum :: Rat und Hilfe-
Gehe zu: