Hier könnt ihr mit uns diskutieren, einfach nur Spaß haben, oder auch mal den einen oder anderen Rat bekommen.
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin
Teilen | 
 

 Fairtrade - alles andere als fair

Nach unten 
AutorNachricht
Elke_66



Weiblich
Anzahl der Beiträge : 100
Alter : 52
Ort : Nordöstlich von München
Anmeldedatum : 23.03.14

BeitragThema: Fairtrade - alles andere als fair   Di 27 Mai 2014 - 14:43

Wem darf man noch Glauben schenken? Eine aktuelle Studie zeigt auf, was das Siegel "Fairtrade" wirklich wert ist:

Wer Fairtrade-Produkte kauft, verbessert damit nicht unbedingt die Lebensbedingungen afrikanischer Landarbeiter. Eine Studie hat ergeben, dass Hilfskräfte teilweise sogar schlechter bezahlt werden als auf konventionellen Farmen.

Studie: Fairtrade lässt Hilfsarbeiter im Stich
Nach oben Nach unten
Paulina1910

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1487
Alter : 64
Ort : Hamburg
Anmeldedatum : 20.01.13

BeitragThema: Re: Fairtrade - alles andere als fair   Di 27 Mai 2014 - 20:58

Leider kann man gar nichts mehr glauben. Fairtrade; menschenwürdige Arbeitsbedingungen und Entlohnung ... alles Dinge, die sich die großen Konzerne auf ihre "weiße Weste" schreiben und mit dicker schwarzer Tinte in ihre (Dienstleistungs-) Verträge, um ihre Konsumenten einzulullen und wenn das dann geschafft ist, wird kräftig out-ge-sourct. Natürlich in die sogenannten Drittländer, in denen es dann Menschen für einen Stundenlohn von 30 Cent erledigen.... Da die aber dann einen wesentlich längeren Stundentag haben als der bei uns gesetzlich vorschriebene, lohnt es sich dann auch für die ....

Da fahren dann die großen Bosse dieser Firma zur Besichtigung in die zukünftigen Fabrikationsorte; kommen zurück und erstaunen sich kurz über die Bedingungen dort, dann reiben sie sich aber schnell die Hände ob des guten Deals, den sie unter Dach und Fach gebracht haben. Der Vertrag, in dem ausdrücklich in § 28 deklariert ist, dass sie die internationale Charta für blablabla unterschrieben haben, verstaubt dann im Aktenschrank ...

_________________
Die beste Art, Konflikte zu lösen, besteht darin, dem anderen Verständnis und Respekt entgegen zubringen
(Dalei Lama)
Nach oben Nach unten
WhiteCat



Weiblich
Anzahl der Beiträge : 3105
Anmeldedatum : 10.02.09

BeitragThema: Re: Fairtrade - alles andere als fair   Fr 20 Jun 2014 - 18:45

Ich habe kürzlich einen Bericht gesehen, in dem gezeigt wurde, wie die Hühnerzucht in Afrika von den großen deutschen Hühnerfleisch-Lieferantenunterstützt wird.

Sah eigentlich gar nicht schlecht aus, wenn nicht genau die gleichen Firmen einen richtig schönen Absatzmarkt für die Hühnchenteile gefunden hätten, die hier in Deutschland nicht verwertet werden sondern weggeworfen werden müssten. Diese Abfallprodukte werden nicht entsorgt sondern gut verpackt nach Afrika gebracht, wo sie zu Preisen verkauft werden, die die einheimischen Hühnerzüchter niemals halten können.

Also alles nur Augenwischerei.
Nach oben Nach unten
 
Fairtrade - alles andere als fair
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Die etwas andere Art, zu kochen
» Alles Gute zum Burzeltag HotChilli und Wolf
» Aus aktuellem Anlaß: Zwischen Übermutter und Rabenmutter
» Legenden sterben nie
» Kleines Schelmchen Pauli

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unsere Mousefalle :: Forum :: Diskussionen/Allgemeines-
Gehe zu: