Hier könnt ihr mit uns diskutieren, einfach nur Spaß haben, oder auch mal den einen oder anderen Rat bekommen.
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin
Teilen | 
 

 Fußball in seiner ganzen Ursprünglichkeit

Nach unten 
AutorNachricht
Elke_66



Weiblich
Anzahl der Beiträge : 100
Alter : 52
Ort : Nordöstlich von München
Anmeldedatum : 23.03.14

BeitragThema: Fußball in seiner ganzen Ursprünglichkeit   So 29 Jun 2014 - 20:54

...wie er mal gemeint war, wird in dem Artikel über den kleinen englischen Fußballklub Clapton FC spürbar. Da geht es noch um den Spaß beim Zusehen, unabhängig von Sieg oder Niederlage und um das Völkerverbindende bei der Freude am Spiel. Es ist ein langer Artikel, aber es lohnt sich, ihn zu lesen.

"Der Clapton FC ist der erste Club in London, dessen Fans offen sagen: Wir wollen keinen Sexismus, keinen Rassismus, keine Homophobie.“

Stark auf der linken Seite
Nach oben Nach unten
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 33151
Alter : 62
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Fußball in seiner ganzen Ursprünglichkeit   Fr 1 Aug 2014 - 12:34

Nun hatte ich endlich mal Zeit und Muse den Artikel zu lesen.
Wirklich sehr interessant.
Der Vergleich mit St. Pauli würde Paulina gefallen.
Es sollte viel mehr solcher Vereine geben.

_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
Paulina1910

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1487
Alter : 64
Ort : Hamburg
Anmeldedatum : 20.01.13

BeitragThema: Re: Fußball in seiner ganzen Ursprünglichkeit   Sa 2 Aug 2014 - 10:39

Stimmt, Mousie  Rose  gefällt mir  smile . Interessanter Artikel, danke Elke  gut Kleines "Schmankerl" am Rande: wir haben sogar in der vorletzten Saison mal einen Fan vom Clapton FC bei einem Heimspiel des FC St. Pauli kennengelernt. Bis dahin hatte ich nie von diesem Verein gehört und keine Ahnung, wer, was und wo die spielen  Rotwerdsmiley Aber der Typ passte bestens zu uns. Ich weiß leider nicht mehr genau, wie er hiess (Flint osä) und er sprach uns an, weil er nicht wusste, wo's zum Bier geht *lach*. Sollte er noch einmal das Millerntor besuchen, werde ich ihn aber auf jeden Fall wiedererkennen: er hatte eine Frisur, die aussah als hätten ein paar Spatzen ihr Nest in seinem Haar gebaut; knallbuntes übrigens; alle Regenbogenfarben vorhanden. Netter Kerl - gutes Gespräch - ein Mensch, den man automatisch mag  gut 

So, und jetzt mache ich mich auf den Weg: Start in die neue Saison und der FC St. Pauli spielt heute Nachmittag am Millerntor gegen Ingolstadt.  ja 

Drückt mir und meinen Jungs die Daumen!  zwinkern 

LG Lina

_________________
Die beste Art, Konflikte zu lösen, besteht darin, dem anderen Verständnis und Respekt entgegen zubringen
(Dalei Lama)
Nach oben Nach unten
Aqualis

avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3021
Alter : 66
Ort : Närnbercher Bratwurstländler
Anmeldedatum : 09.02.09

BeitragThema: Re: Fußball in seiner ganzen Ursprünglichkeit   So 3 Aug 2014 - 20:42

Da mir das Hemd (Ingolstadt) näher als die Hose (Hamburg) ist, konnte ich leider nur einen Daumen für die Paulaner drücken. wink Ob das spielentscheidend war wage ich zu bezweifeln, aber so können sich wenigstens beide Teams über einen ersten Punkt freuen.   

_________________
Mit feuchten Grüßen

Man soll nur schöne Frauen heiraten, sonst hat man wenig Aussicht, sie wieder loszuwerden.
Danny Kaye
Nach oben Nach unten
Paulina1910

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1487
Alter : 64
Ort : Hamburg
Anmeldedatum : 20.01.13

BeitragThema: Re: Fußball in seiner ganzen Ursprünglichkeit   Sa 9 Aug 2014 - 19:56

Meine Jungs waren schlecht, Aqualis und Ingolstadt hätte den Sieg sicher eher verdient. Das das Spiel remis ausging, war für "uns" eher Glück als "Können". Das konnte man ja deutlich auch gestern in Aalen sehen. Trotz tiefen Griffs in die "Sparkasse" durch den Kauf von Stürmer Ante Budimir - der zwar zeigte, was er kann - haben die restlichen St. Paulianer ziemlich versagt. Aber wir wären ja nicht, was wir sind, wenn wir unsere Elf jetzt (schon) verliessen: es war ja erst Spieltag zwei in gleichnamiger Liga ...  zwinkern 

_________________
Die beste Art, Konflikte zu lösen, besteht darin, dem anderen Verständnis und Respekt entgegen zubringen
(Dalei Lama)
Nach oben Nach unten
 
Fußball in seiner ganzen Ursprünglichkeit
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Frühling in seiner ganzen Pracht
» Der neue Trend: Men in heels
» Vertrauensfrage....
» Aus aktuellem Anlass: Ein Fußballgedicht
» Public Viewing - Fußball-Weltmeisterschaft 2014

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unsere Mousefalle :: Forum :: Diskussionen/Allgemeines-
Gehe zu: