Hier könnt ihr mit uns diskutieren, einfach nur Spaß haben, oder auch mal den einen oder anderen Rat bekommen.
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin
Teilen | 
 

 Gaucho-Tanz

Nach unten 
AutorNachricht
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 33153
Alter : 62
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Gaucho-Tanz   Do 17 Jul 2014 - 9:03

Nach dem «Gaucho-Tanz» prügelt die Presse auf die deutschen Weltmeister ein. Sogar die Medien aus dem eigenen Land!

Die Weltmeister-Feier der DFB-Elf am Brandenburger Tor in Berlin sorgt für mächtig Wirbel.

Das ist passiert: Die Spieler Mario Götze, Miroslav Klose, Toni Kroos, André Schürrle, Shkodran Mustafi und Roman Weidenfeller betreten am Dienstag die Bühne und vollziehen einen «Gaucho-Tanz».

In gebückter Haltung wird gesungen: «So gehn die Gauchos, die Gauchos, die gehn so!» Danach erheben sich die Spieler, springen auf und ab und singen: «So gehn die Deutschen, die Deutschen, die gehn so!» Ein auch in deutschen Fussballstadien äusserst beliebter Fan-Gesangs-Tanz.

Die Reaktionen auf diese Darbietung der Weltmeister sind jedoch heftig. Götze und Co. bekommen von der Presse so richtig aufs Dach.

Der deutsche «Tagesspiegel» schreibt: «Dieser Tanz war geschmacklos. Vorbei ist es mit der deutschen Bescheidenheit. Sie haben es nicht böse gemeint. Das ist wohl so. Aber sie haben bewiesen, dass es auch im Fussball nicht nur Trottel gibt, sondern auch Riesentrottel.»

Die «Frankfurter Allgemeine Zeitung» ist empört: «Diese Siegesfeier wird zum gigantischen Eigentor. Eine üble Persiflage auf den Finalgegner.»

«Respektlos im Siegesrausch», meint derweil die «Tageszeitung». «Das hat nichts mehr mit Bescheidenheit zu tun. Die Würdigung einer sportlich besonderen Leistung gerät da zu einer kriegergleichen Überhöhung des eigenen Selbst, in der man auch dem ‹Gaucho-Verlierer› keinen Respekt mehr zollen muss.»

Die «Welt» schreibt unterdessen von einer «Schnapsidee», die «tatsächlich keine Glanzleistung war».

In Argentinien wird die Aktion ebenfalls nicht begrüsst. «Die Deutschen denken, sie schauen von oben herab. Sie halten sich für eine andere Rasse», wettert die Sportzeitung «Olé».

Und «La Nacion» spricht von einem «polemischen Witz».

Quelle

Wie seht ihr das? Wird da aus einer Mücke ein Elefant gemacht, oder empfindet ihr das Verhalten der Spieler auch als respektlos und beleidigend?

_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
Geisi

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 28790
Alter : 69
Ort : Sachsen-Anhalt
Anmeldedatum : 16.11.08

BeitragThema: Re: Gaucho-Tanz   Do 17 Jul 2014 - 10:18

Ich hab es nicht gesehen.  weissnicht 

_________________
Liebe Grüße
Geisi
Nach oben Nach unten
Liedermacher

avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1201
Alter : 60
Ort : Roetgen
Anmeldedatum : 10.08.10

BeitragThema: Re: Gaucho-Tanz   Do 17 Jul 2014 - 11:29

Gut - da sind auf der einen Seite Millionäre, die als Sportler Vorbildfunktion haben sollten.
Auf der anderen Seite sind es aber auch junge Männer, die verdient feiern wollen.
Sie tanzen ausgelassen den "Gouchotanz". Ah ja. Wieso Gouchotanz? Dasselbe Tänzchen,
nur mit anderen Texten, habe ich schon vor einem Vierteljahrhundert zusammen mit
anderen auf Malle getanzt. Da hatte es noch keinen Namen, aber alle kannten es. Und keiner
hat sich darüber aufgeregt.  happy    happy 
Im übrigen erinnere ich mich daran, das ich kurz vor Spielbeginn im Fernsehen eine Gruppe
mit argentinischen Fans gesehen habe, die genau diesen Tanz vor der Kamera getanzt haben,
allerdings gingen da die Gouchos mit hocherhobenem Haupt und die Deutschen watschelten.

Ich habe im Gefühl, das die Spieler, egal, was sie gemacht hätten, auf jeden Fall von der
Presse zerrissen worden wären. Anscheinend boten sie während des Turniers nicht genügend
Angriffsfläche und so passierte es dann erst auf der Siegesfeier. Die Spieler sollen sich diese
Kritik nicht zu sehr zu Herzen nehmen. Lieber Menschen mit Ecken und Kanten als medienge-
schliffene PR-Objekte, denen man schon vorher sagt, was sie tun und lassen sollen und so
keine Angriffsflächen bieten. (Ich denke da zum Beispiel an 20 Jahre Interviews mit Sportlern
wie zum Beispiel Michael Schumacher, der dreimal überlegte, bevor er eine Antwort gab)

Was hätten denn die deutschen Fussballer tun müssen, um dieser Kritik zu entgehen?
So wie andere, die nach einem Sieg feiern, ABBA´s >The Winner takes it all< singen?
The winner takes it all
The loser's standing small
Beside the victory
That's her destiny

Oder vielleicht Queen´s >We are the Champions< ?
We are the champions, my friends
And we'll keep on fighting till the end
We are the champions
We are the champions
No time for losers
'Cause we are the champions of the World

Ist da der Gouchotanz nicht fast schon human?  zwinkern 

Liebe Grüße

Liedermacher

_________________
Things arent what they seem. Makes no sense at all
Nach oben Nach unten
Klaus

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 420
Alter : 55
Ort : Augsburg
Anmeldedatum : 03.07.11

BeitragThema: Re: Gaucho-Tanz   Do 17 Jul 2014 - 19:06

Ich glaube, wenn die argentinische Mannschaft nach einem Sieg auf die gleiche Art und Weise gefeiert hätte,
hätte es weder in Argentinien noch in Deutschland irgendwelche Aufregung gegeben.
Nach oben Nach unten
lovely3869

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 3682
Alter : 49
Ort : Im grünen Herzen Deutschlands
Anmeldedatum : 27.11.08

BeitragThema: Re: Gaucho-Tanz   Do 17 Jul 2014 - 19:12

gut Liedermacher  Anbeten 


Du schreibst mir aus der Seele und eh ich an Herzerdrücken sterbe mache ich mir auch hier darüber nochmal Luft.

anfangs dachte ich, das dieses Aufbegehren vom Volke kam und wir wieder als rassistisch usw betitelt wurden. Als ich feststellte,das die Presse ihr Sommerloch füllen möchte,,habe ich mich eigentlich erst Recht aufgeregt.
Können wir uns nicht einfach mal freuen und unseren Emotionen freien Lauf lassen ,ohne das irgendein Schmierblatt alles bewerten muss. Irgendwo habe ich gelesen,das die FAZ wohl die Ersten waren. Lag es daran, das Frankfurt nicht zur Empfangsstadt auserwählt wurde ??  scratch1 

Selbst die ausländische Presse und sogar die Gouchos selbst sehen das alles ganz locker. Wie wäre es denn umgekehrt gewesen ??
Angeblich haben argentinische Fans eine selbst gebastelte Wirbelsäule in Richtung brasilianische Fans gehalten,,,sowas finde ich scheiße und diskriminierend.  Stirn_klatsch 
Die deutschen Spieler wurden getreten, gefoult usw was das Zeug hält,,sind sehr fair gegen Brasilien geblieben,,davon haben wir sehr wenig in der Presse gelesen .
Die deutsche Presse macht sich damit in der ganzen Welt lächerlich,,Bummerangeffekt . Aber Hauptsache die Verkaufszahlen stimmen,,nun wird nämlich wieder Kohle damit verdient weil alle sich aufregen in der Presse.  eyes 

Sportler sind auch Menschen und die Spieler haben sich vorher garantiert genau überlegt, was sie tun,,nämlich einfach mal ausgelassen sein.
Deutschland hat endlich mal Nationalstolz gezeigt und nun wurde er in 1-2 Tagen wieder begraben durch so ein Käse. eyes 

Ich steh zu meinem ,,Deutschsein " , fand das ganze,, Programm " ,was von den Spielern geboten wurde echt super. Sie hätten auch alle gleich in dne verdienten Urlauben fliegen können. Vielleicht traut sich ein Sänger eine Single aufzunehmen  gut 

_________________
Immer Mensch bleiben

Nach oben Nach unten
Aqualis

avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3021
Alter : 66
Ort : Närnbercher Bratwurstländler
Anmeldedatum : 09.02.09

BeitragThema: Re: Gaucho-Tanz   Do 17 Jul 2014 - 21:24

Wer von einer derartig infantilen und schleimigen Medienlandschaft wie wir umgeben ist, traut sich irgendwann nicht einmal mehr Weltmeister zu werden, weil er befürchten muss, dass ihn unsere Gesinnungspresse als größenwahnsinnigen Rassisten bezeichnet, der mit dem Erringen des Weltmeistertitels einzig und allein die Überlegenheit der arischen Rasse beweisen wollte.
Wo blieb der mediale Aufschrei, als die ausländische Presse unsere Fußball-Nationalmannschaft abwertend als 'Panzer' diffamierte und Spielberichte im Nazijargon durch deren Presse geisterten? Kleine Randnotiz, wenn überhaupt, und fertig war. Doch sobald (u.a.) polnisch stämmige, oder albanisch stämmige Deutsche auch nur den Hauch eines Verdachtes aufkommen lassen, dass sie eventuell einen Partikel von Rassismus verströmen könnten, wird hart und schonungslos in die Hasswortkiste gegriffen und jeder dieser einäugigen Anbiederungsjournalisten fühlt sich berufen, seinen schmierigen Moralzeigefinger noch etwas tiefer als sein journalistischer Mitbewerber in die Vita der fußballenden Rasenlatscher zu bohren. Auch journalistisch driftet Deutschland zusehends in Richtung DDR 2.0 ab.
Die gleichen Schmierfinken hätten es uns übrigens als lustige Posse vertickt, wenn (z.B.) England den WM-Pokal erkämpft hätte und in deren Presse gestanden hätte: "Seit gestern Nacht um 21:00Uhr schossen wir zurück und machten aus den Krauts Rouladen."

_________________
Mit feuchten Grüßen

Man soll nur schöne Frauen heiraten, sonst hat man wenig Aussicht, sie wieder loszuwerden.
Danny Kaye
Nach oben Nach unten
lovely3869

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 3682
Alter : 49
Ort : Im grünen Herzen Deutschlands
Anmeldedatum : 27.11.08

BeitragThema: Re: Gaucho-Tanz   Fr 18 Jul 2014 - 7:52

gut Rouladen mit Klößen und Rotkohl sind bei uns in Thüringen der Renner  lachen 

Ne im Ernst,,nachdem wir uns alle aufgeregt haben sollten wir an unser Herz denken und einfach darüber lachen. Bei FB gab es schon kreative ( ich hoffe das Wort klingt nicht rassistisch  lachen  ) Menschen ,die lustige Sprüche gepostet haben. Ich versuche mal ,es hierher zu bekommen  ja 

übrigens wurde doch auch mal an der Hymne rum genörgelt,,Deutschland Deutschland über alles,,,,,,,,geht laut Presse gar nicht. Was mit über alles gemeint war ,weiß bis heute wahrscheinlich von den Pappnasen niemand. Sind wir denn hier beim Karneval   Tja,die jungen Leute von heute lassen sich nix gefallen und zeigen der Presse den Mittelfinger. Freundlich ,bestimmend zeigne sie den Fuzzis Grenzen auf gut 



_________________
Immer Mensch bleiben

Nach oben Nach unten
Aqualis

avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3021
Alter : 66
Ort : Närnbercher Bratwurstländler
Anmeldedatum : 09.02.09

BeitragThema: Re: Gaucho-Tanz   Fr 18 Jul 2014 - 8:22

Ich hatte bei dem Wortspiel eher an Krautrouladen gedacht. smile 

_________________
Mit feuchten Grüßen

Man soll nur schöne Frauen heiraten, sonst hat man wenig Aussicht, sie wieder loszuwerden.
Danny Kaye
Nach oben Nach unten
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 33153
Alter : 62
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Gaucho-Tanz   Fr 18 Jul 2014 - 10:06

Danke erst mal für eure Meinungen. Da bin ich ja froh, dass ich nicht alleine dastehe. Für Geisi Rose und alle die es nicht gesehen haben, hier noch mal ein kurzer Ausschnitt:





In keinem Land der Welt würde über so eine Lappalie geschrieben oder geredet, nur unsere ewig Gestrigen stänkern ständig rum! Da sind sie wieder: die typischen Deutschen - gebückt, sich ständig entschuldigend, kriechend...

Die argentinische Sportzeitung „Olé“ empört sich ebenfalls und spricht von einer „rassistischen Provokation“! Und weiter: „Die Deutschen schauen von oben herab. Sie denken, sie sind eine andere Rasse.“

Victor Hugo Morales, einer der bekanntesten Journalisten Südamerikas, sagt in seiner Radio-Sendung: „Diese deutschen Spieler sind ekelhafte Nazis. Mit derselben Stufe Blödsinn und Glaube an Überlegenheit haben sich die Deutschen gegenüber Juden, Zigeunern und 6 Millionen Menschen benommen, die sie in der 30er und 40er Jahren getötet haben.“

Der Uruguayer weiter: „Dass sie sich so verächtlich gegenüber anderen verhalten zeigt, dass es immer noch einen Teil in Deutschland gibt, der sehr krank ist. Diese kranken Spieler zeigen, dass sich Deutschland nicht so sehr geändert hat, wie es 2006 zeigen wollte.“

Keiner der Spieler war überhaupt geboren, als es noch böse war, Deutscher zu sein oder gar stolz auf seine Nationalität zu sein! Ich finde es einfach nur lächerlich darüber so ein Aufheben zu machen. Sollte sich die deutsche Nationalmannschaft vielleicht entschuldigen, dass sie Argentinien besiegt haben - oh je... "besiegt" - was für ein böses Wort.

Ein bisschen triumphieren darf man doch nach diesem Sieg. Immerhin sind wir Weltmeister geworden.

_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
onyxia

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 998
Alter : 103
Ort : Hierbeimir
Anmeldedatum : 04.03.11

BeitragThema: Re: Gaucho-Tanz   Fr 18 Jul 2014 - 10:13

Also ich habe es gesehen.
Life.

Und mein 1. Gedanke war:
Jetzt haben die aus einem derart uralten Kindergartenlied etwas gemacht.
( Ein Lied in dem sämtliche Berufsstände mit typischen Bewegungen dargestellt werden )

Mein 2. Gedanke:
upps -
send halt doch ne reachte Kender.....

Nach einigen Überlegungen:
Im Verhältnis zu dem was andere Nationen so von sich geben,
Fans, Presse, Spieler.......
Übersetzt das mal.......
Da war das harmlos.
Und wenn keiner lang und breit darüber  geschrieben hätte wärs schon längst vergessen....

_________________
Sorg Du täglich für ein wenig Sonne,
das Leben übernimmt die Sorge für den Schatten!
Nach oben Nach unten
Liedermacher

avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1201
Alter : 60
Ort : Roetgen
Anmeldedatum : 10.08.10

BeitragThema: Re: Gaucho-Tanz   Fr 18 Jul 2014 - 16:58

Hmmmm... da mokiert sich auch die argentinische Presse?
Da wäre ich doch sehr sehr vorsichtig mit, denn soweit ich mich erinnere, hieß es doch,
das 1945 ein Großteil der Nazi´s nach Argentinien geflohen ist.
Vermutlich sind die Nachfahren dieser Leute heutzutage in Argentinien sehr einflussvolle
Einwohner...

entnazifizierte Grüße

Liedermacher

_________________
Things arent what they seem. Makes no sense at all
Nach oben Nach unten
Aqualis

avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3021
Alter : 66
Ort : Närnbercher Bratwurstländler
Anmeldedatum : 09.02.09

BeitragThema: Re: Gaucho-Tanz   Fr 18 Jul 2014 - 18:45

Bliebe noch anzumerken, dass sich unser DFB Boss, Niersbach, bei den Argentiniern entschuldigt will, ohne auf deren unflätige Naziunterstellungen/Beleidigungen zu reagieren. Da kann ich es sehr gut nachvollziehen, dass Philipp Lahm nicht mehr das Trikot einer Nationalmannschaft überstreifen will, die von derartig rückgratlosen Krämerseelen dirigiert wird.

_________________
Mit feuchten Grüßen

Man soll nur schöne Frauen heiraten, sonst hat man wenig Aussicht, sie wieder loszuwerden.
Danny Kaye
Nach oben Nach unten
Liedermacher

avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1201
Alter : 60
Ort : Roetgen
Anmeldedatum : 10.08.10

BeitragThema: Re: Gaucho-Tanz   Fr 18 Jul 2014 - 18:55

Da fällt mir ein Spruch ein:

Der Fisch stinkt vom Kopf her.

Warum geht der Schwanz (Lahm) und der Kopf (Niersbach) bleibt?

Petri Heil

Liedermacher

_________________
Things arent what they seem. Makes no sense at all
Nach oben Nach unten
lovely3869

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 3682
Alter : 49
Ort : Im grünen Herzen Deutschlands
Anmeldedatum : 27.11.08

BeitragThema: Re: Gaucho-Tanz   Fr 18 Jul 2014 - 21:46

Aqualis  hello Krautsrouladen gibbet hier auch ,sind aber weniger beliebt  zwinkern 

Die ausländische Presse will doch was zu schreiben haben. Ohne Weltmeistertitel keine riesen Verkaufszahlen.

Deutsche Presse hängt sich auch gleich rein ,was sollen sie danach auch schreiben, über Weltmeister schlecht schreiben sieht doof auf und will keiner lesen.

Die Uru's sollen sich lieber über ihren Beißer aufregen , anstatt ihn hoch zu jubeln.  eyes 

Die Presse hat jetzt das was sie wollte,,alle reden drüber und es kann weiter berichtet werden.

Jetzt bloß nicht einknicken . Kriege gibt es leider genug,,,,,aber irgendwie werden wir Deutschen das Klebeläppchen wohl nie los,so lange es Hass, Neid und Gier gibt.  scratch1 

Es gibt ein Lied,,aufrecht steh'n, aufrecht geh'n,,,,,,,,,,,mal sehen wann das verboten wird  lachen 


_________________
Immer Mensch bleiben

Nach oben Nach unten
lovely3869

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 3682
Alter : 49
Ort : Im grünen Herzen Deutschlands
Anmeldedatum : 27.11.08

BeitragThema: Re: Gaucho-Tanz   Sa 19 Jul 2014 - 16:17

Humor ist ,wenn wir trotzdem lachen,,super Reaktion  lachen 
Das kann die Presse am Montag auch mal drucken  gut   




++++ 11 kleine Gauchos ++++

11 kleine Gauchos, die könn nicht richtig gehn !
Der Götze haut den Messi weg,
dann warens nur noch 10...
10 kleine Gauchos, die wollten sich grad freu´n, da haut der Neuer Higu weg, da waren es nur noch 9...
9 kleine Gauchos, die rennen in der Nacht, da haut der Müller Romero weg, da warens es nur noch 8...
8 kleine Gauchos, wären gern geblieben, doch unsre Jungs, warn besser drauf, da warens nur noch sieben...
Sieben kleine Gauchos und Manuels Reflex... ein Tor das haben sie nicht geschafft, da warens nur noch sechs...
6 kleine Gauchos, den rutscht es in den Strümpf....und stolpern über eigne Füß....da waren es nur noch fünf...
5 kleine Gauchos, die waren schon mal hier... der Schürle macht den besten Pass, da warens nur noch vier...
4 kleine Gauchos, die spielten vorn nicht frei, hinten steht der Neuer dann, da warens nur noch 3...
3 kleine Gauchos, sind hinten nur wie 2, der Götze macht das Scheissding rein......da warens nur noch zwei...
2 kleine Gauchos, fingen an zu weinen, da gab es nun man glaubt es kaum, auf einmal nur noch einen...
1 kleiner Gaucho, fing dann an zu weinen,
fuhr gleich nach Italien und war nicht mehr allein . . .

11 kleine Gauchos...

_________________
Immer Mensch bleiben

Nach oben Nach unten
lovely3869

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 3682
Alter : 49
Ort : Im grünen Herzen Deutschlands
Anmeldedatum : 27.11.08

BeitragThema: Re: Gaucho-Tanz   Sa 19 Jul 2014 - 21:11

Goucho Song als Klingel / Weckton für Samsung : zedge app..im App Store holen ,, gauchos " eingeben downloaden ,, einstellen als Klingelton oder Weckton ,,fertsch gut lachen 

_________________
Immer Mensch bleiben

Nach oben Nach unten
Planesia2



Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1159
Anmeldedatum : 23.11.08

BeitragThema: Re: Gaucho-Tanz   So 20 Jul 2014 - 8:26

Alle 4 Jahre duerfen die Deutschen bei einer WM bzw. Olympiade ihren Nationalstolz mal rausholen - danach muss er schnellstens wieder weggepackt werden. Hilfreich dabaei sind solche Bashing-Aktionen wegen des Gaucho-Tanzes.
Das ganzr ist wie eine Choreographie: Erst wird die Stimmung von den Medien angeheizt, dann am Kochen gehalten (lenkt auch schoen von den wirklich wichtigen Dingen ab), und am Ende muessen die Leute wieder "runter gebrach" werden
Nach oben Nach unten
Paulina1910

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1487
Alter : 64
Ort : Hamburg
Anmeldedatum : 20.01.13

BeitragThema: Re: Gaucho-Tanz   Mi 13 Aug 2014 - 17:55

Ich hab es ja nun (bekanntlich?) auch nicht so unbedingt mit Nationalstolz. Aber sich über den sogen. Gauchotanz aufzuregen, finde ich heute noch lächerlich. (Fast) Jede Fussballmannschaft freut sich auf diese Weise - da kann man gucken in jeder X-beliebigen Liga - warum auch nicht? Die deutsche Nationalelf war erfolgreich und durfte sich freuen und alle anderen Nationalitäten hätten sich sicher ebennso gefreut, wenn sie dieses Ziel erreicht hätten (glaub' ich)... Der Fehler ist einfach, dass von Vielen eine FUSSBALL-WM nicht mehr sportlich gesehen wird sondern eben nationalistisch. Im Stile von: "alle Engländer besaufen sich"; alle Deutschen sind Nazis"; alle Brasilianer tanzen Samba" usw ... Zum Glück ist es vorbei und auch das "journalistische" Sommerloch ist bald gestopft ... zwinkern 

P.S.: Was mich persönlich viel mehr genervt hat, waren die übertriebenen Dekorationen an einigen Autos und das ich zu Zeiten der WM irgendwie nichts kaufen konnte, was keinen Bezug auf die WM hatte. Joghurt mit Fussball drauf (zum Super-Sonderpreis von 0,99 €, obwohl derselbe im normalen Leben nur 0,79 € kostet...) WM-Brot; WM-Käse; WM-Bettwäsche und sogar 'ne WM-Seife habe ich entdeckt ...  

Aber das ist ja zum Glück nun alles vorbei ...zwinkern

_________________
Die beste Art, Konflikte zu lösen, besteht darin, dem anderen Verständnis und Respekt entgegen zubringen
(Dalei Lama)
Nach oben Nach unten
lovely3869

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 3682
Alter : 49
Ort : Im grünen Herzen Deutschlands
Anmeldedatum : 27.11.08

BeitragThema: Re: Gaucho-Tanz   Mi 13 Aug 2014 - 18:51

Da hast du Recht Pauline  gut Trotz Freude und Nationalstolz muss ich aber nu nicht allen Sch.....kaufen, der bei solchen Anlässen sämtliche Regale füllen.  nein 

_________________
Immer Mensch bleiben

Nach oben Nach unten
onyxia

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 998
Alter : 103
Ort : Hierbeimir
Anmeldedatum : 04.03.11

BeitragThema: Re: Gaucho-Tanz   Do 14 Aug 2014 - 11:34

Pauline stand doch drauf: Supersonderpreis 0,99 €, anstatt 0,79€   Pfeif Pfeif Pfeif
Wer sagt denn dass Sonderpreis billiger sein muß?  

_________________
Sorg Du täglich für ein wenig Sonne,
das Leben übernimmt die Sorge für den Schatten!
Nach oben Nach unten
Paulina1910

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1487
Alter : 64
Ort : Hamburg
Anmeldedatum : 20.01.13

BeitragThema: Re: Gaucho-Tanz   Do 14 Aug 2014 - 20:33

Ideae 

_________________
Die beste Art, Konflikte zu lösen, besteht darin, dem anderen Verständnis und Respekt entgegen zubringen
(Dalei Lama)
Nach oben Nach unten
 
Gaucho-Tanz
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Gaucho-Tanz
» Der Tanz der Götter am 25. Mai!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unsere Mousefalle :: Forum :: Diskussionen/Allgemeines-
Gehe zu: