Hier könnt ihr mit uns diskutieren, einfach nur Spaß haben, oder auch mal den einen oder anderen Rat bekommen.
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin
Teilen
 

 Lebensabschnitte

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



Lebensabschnitte Empty
BeitragThema: Lebensabschnitte   Lebensabschnitte Icon_minitimeDo 12 März 2009 - 13:24

Lebensabschnitte Lovegl10


Einmal ist selbst der herrlichste Sommer vorüber.
Auch unser Sommer. Lassen wir ihn ziehen.
Der Herbst des Lebens bringt seine eigene Schönheit mit,
die er aber nur entfalten kann, wenn wir es zulassen.


[center]Lassen wir den Sommer ziehen
und schenken wir unseren Tagen neue Farben,
wie der Herbst den Blättern: tiefe, warme Farben.
Schenken wir ihnen die Farben der Liebe,
der Güte und der Geduld.

Nehmen wir ohne Bitterkeit Abschied
vom Sommer unseres Lebens, wie einst vom Frühling,
von unserer Jugend: damals voller Träume,
heute reich an Erfahrung und mit dem Wissen
um die Kostbarkeit der Zeit; damals voller Tatendrang,
heute mit dem stillen Wunsch,
die Früchte unseres Schaffens ernten zu dürfen;
damals voller Abenteuerlust, heute mit der Sanftheit
eines ruhiger gewordenen Herzens
und einer ganz neuen Liebe zum Leben.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



Lebensabschnitte Empty
BeitragThema: Träume....   Lebensabschnitte Icon_minitimeSo 15 März 2009 - 11:46

Wenn sanft der Tag dem Abend weicht,
die Nacht den Abend schon umschleicht,
der Wind nur sacht streift durch die Bäume,
wenn alles ruhig ist und still
und ich mich auch noch einsam fühl,
dann ist es Zeit für meine Träume.

Dann sehe ich als Kind mich hüpfen,
durch Nachbars Zaun klammheimlich schlüpfen,
in Pfützen springen, wunderbar!
Maikäfer in der Streichholzdose.
Zerrissen auch manch neue Hose,
wie fröhlich doch die Kindheit war.

Träum von der Zeit der großen Liebe.
Ich hoffte, dass sie ewig bliebe.
Zwei Namen in die Bank geritzt.
Von all dem Hoffen, all dem Sehnen,
da blieben doch nur Abschiedstränen
und auch die Bank, auf der man sitzt.

Träum von den langen guten Jahren,
in denen ich das Glück erfahren.
Doch wurde ich auch oft verletzt.
Nach schmerzhaften und tiefen Wunden
Hab ich den Frieden nun gefunden
Denk oft zurück, doch lebe jetzt.

Wenn dann ganz sacht die Nacht verschwindet,
das Licht das Dunkel überwindet,
die Vögel zwitschern in den Bäumen,
dann wünsch ich mir, ich treffe DICH
und dass du auch so denkst wie ich.
Dann könnten wir ZUSAMMEN träumen….
Nach oben Nach unten
Babs

Babs

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1981
Alter : 68
Ort : Thüringen
Anmeldedatum : 21.12.08

Lebensabschnitte Empty
BeitragThema: Re: Lebensabschnitte   Lebensabschnitte Icon_minitimeMi 8 Apr 2009 - 9:22

Wir leben in Träumen und Phantasie ,
doch unsere Träume erfüllen sich nie ,
die Realität holt uns alle ein und letztendlich
sind wir wieder allein .
Das Herz ist voll Trauer und Dunkelheit und es erkennt :
es ist an der Zeit dieser Welt zu entfliehn,
doch unsere Sehnsucht zieht uns wieder dahin ,
wo wo wir unsere Traumschlösser bauen um erneut
zu stürzen und es wieder bereun.

_________________
Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen Very Happy
Nach oben Nach unten
Babs

Babs

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1981
Alter : 68
Ort : Thüringen
Anmeldedatum : 21.12.08

Lebensabschnitte Empty
BeitragThema: Re: Lebensabschnitte   Lebensabschnitte Icon_minitimeSo 12 Apr 2009 - 9:44

Die wichtigen Dinge im Leben

Ein Alter Mann zeigte mir ein leeres Glas und füllte es
mit großen Steinen.
Danach fragte er mich, ob dieses Glas voll sei.
Ich stimmte ihm zu.
Er nahm eine Schachtel mit Kieselsteinen aus seiner
Tasche und schüttete diese in das Glas. Natürlich rollten sie in
die Zwischenräume.
Wieder fragte er mich, ob das Glas nun voll sei.
Lächelnd sagte ich ja. Der Alte seinerseits nahm nun
wieder eine Schachtel. Diesmal war es Sand.
Er schüttete diesen in das Glas und auch der verteilte sich in den
Zwischenräumen.
Nun sagte der Alte Mann: "Ich möchte, dass du erkennst, dass
dieses Glas wie dein Leben ist!
Die großen Steine sind die wichtigen Dinge im Leben,
wie zB.: Deine Liebe, du selbst und deine Gesundheit,
Menschen die dir wichtig sind, also Dinge,
die wenn alle anderen wegfielen und nur du übrig
bleibst, dein Leben immer noch erfüllen würden.
Die Kieselsteine sind andere, wenigere wichtigere
Dinge, wie zB. deine Arbeit, dein Haus, dein Auto. Der
Sand symbolisiert die ganz kleinen Dinge im Leben.
Wenn du den Sand zuerst in das Glas füllst, bleibt kein
Raum für die Kieselsteine und die großen Steine.
So ist es auch in deinem Leben.
Wenn du all deine Energie für die kleinen Dinge im
Leben aufwendest, hast du für die großen keine Kraft
mehr. Achte daher immer auf die wichtigen Dinge...!
Nimm dir Zeit für die Liebe und dein Leben, achte auf
deine Gesundheit und die Menschen die es ehrlich mit dir
meinen es wird noch genug Zeit geben für die weniger
wichtigen Dinge ... Achte zuerst auf die großen Steine,
denn sie sind es, die wirklich zählen...........

der Rest ist nur Sand".

_________________
Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen Very Happy
Nach oben Nach unten
 
Lebensabschnitte
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unsere Mousefalle :: Forum :: Gedichte-
Gehe zu: