Hier könnt ihr mit uns diskutieren, einfach nur Spaß haben, oder auch mal den einen oder anderen Rat bekommen.
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin
Teilen | 
 

 Woher weiß das Öl ...

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
AutorNachricht
digame

avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3117
Anmeldedatum : 18.11.08

BeitragThema: Woher weiß das Öl ...   Sa 20 Jun 2009 - 9:43

das Eingangsposting lautete :

... daß Ostern oder Pfingsten vor der Tür steht ... daß die Urlaubszeit beginnt ... oder welcher Wochentag gerade ist? Fast stündlich werden die Preisschilder an den Tankstellen geändert - wie an der Schnur gezogen gehen die Spritpreise hoch oder runter - überall gleichzeitig und gleichgerichtet, wenn auch bestimmte Tankstellen immer günstiger sind als andere.

Wieso sind die Diesel- und Benzinpreise immer montags und donnerstags am niedrigsten? Hat das Öl etwa einen eingebauten Kalender!?

... oder reden die Zapfsäulen vielleicht miteinander? affraid
Nach oben Nach unten

AutorNachricht
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 32544
Alter : 61
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Woher weiß das Öl ...   Sa 16 Apr 2011 - 17:15

lovely3869 schrieb:
Wir haben eine super freie Tanke bei uns,,die weder die Preise hochtreibt, noch E10 überhaupt führt. Dort habe ich letzten Sonntag,,auch im Hinblick auf die Osterferien, für 1,52 Euro getankt. Schlange stehen war angesagt,,aber das bin ich ja einerseits gewöhnt u für den Preis steh ich gern an. gut
So ändern sich die Zeiten und die Sichtweisen, heute ist 1,52 Euro ein super Preis.
Vor nicht all zu langer Zeit, hätte man aufgeschrieen, wenn Benzin über 1,50 Euro kostet smile

_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
lovely3869

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 3652
Alter : 48
Ort : Im grünen Herzen Deutschlands
Anmeldedatum : 27.11.08

BeitragThema: Re: Woher weiß das Öl ...   Sa 16 Apr 2011 - 22:09

ja gut so ist es,,,so ähnlich äußerten sich Einige im Bekanntkreis und wir erinnerten uns an das Lied von markus ,wo es ja heißt,,kost Benzin auch 3,10 Mark,,sch...egal,,wird schon geh'n " usw.....heut ist es leider soweit,,,trotzdem tanke ich kein E 10,,sondern schau , das ich noch weniger tanken fahre als bisher eh schon zwinkern

_________________
Immer Mensch bleiben

Nach oben Nach unten
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 32544
Alter : 61
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Woher weiß das Öl ...   Do 21 Apr 2011 - 21:50

Heute war ich tanken... Mein Sprit hätte zwar noch bis Samstag gereicht, aber da ich erwarte, dass der Preis bis dahin noch mal steigt, habe ich eben doch heute getankt. Morgens kostete der Diesel 1,459 Euro (da hatte ich aber keine Zeit zum Tanken), abends dann 1,489 Euro.

Was mir auf meiner Tankquittung auffiel... Da stand heute drauf, wie hoch der Steueranteil ist. Bei einem Rechnungsbetrag von 56,95 € ist der Steueranteil 27,07 €. Ist euch das schon mal aufgefallen, dass dies auf der Rechnung steht, oder ist das etwas Neues?

_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
Henes



Männlich
Anzahl der Beiträge : 1579
Alter : 68
Ort : Reinheim
Anmeldedatum : 06.07.09

BeitragThema: Re: Woher weiß das Öl ...   Fr 22 Apr 2011 - 10:20

Ja ist bei einigen das neuste
Irgendwie wollen sie die Schuld dem
Staat zu schieben
Na ja wen man bedenkt was da alles mit drin ist
Rente öko Plunder Agra Förderung
Aber da Hat ein krankes Minister Hirn
Auch noch über Straßen Maut für Pkw eine Studien
In Auftrag gegeben die kostet auch wieder was
Aber für anständige Straßen ist kein Geld da
Also nicht aufregen wir helfen ja Mama in Berlin
Daumenrunter
Nach oben Nach unten
lovely3869

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 3652
Alter : 48
Ort : Im grünen Herzen Deutschlands
Anmeldedatum : 27.11.08

BeitragThema: Re: Woher weiß das Öl ...   Sa 23 Apr 2011 - 15:01

Mmmhh,,ist mir noch nicht aufgefallen, aber vor kurzem habe ich es in einem Automagazin im TV gesehen.
Unsere letzte Rechnung legen wir immer ins Auto, da schau ich mal nach ,wenn Tochter wieder anrollt zwinkern

Das der Staat da mächtig mit abzockt,wissen wir ja,,deshalb brauch mir auch keiner mit Ölpreise , Natur oder Klima kommen. vor kurzem als Amerika kurz vor Pleite stand, hieß es,,Ölpreis niedrig zur Zeit,,davon merken wir aber nix weissnicht

_________________
Immer Mensch bleiben

Nach oben Nach unten
Henes



Männlich
Anzahl der Beiträge : 1579
Alter : 68
Ort : Reinheim
Anmeldedatum : 06.07.09

BeitragThema: Re: Woher weiß das Öl ...   Sa 23 Apr 2011 - 16:04

Was Haltet ihr von Tempo Limit
120 meinte ein so getaner prof.
Das wäre besser und CO2 ginge auch runter
Bei einem Test mit einem Audi kamen sie
Auf 5liter Diesel eigespart
Pfeif
Nach oben Nach unten
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 32544
Alter : 61
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Woher weiß das Öl ...   Sa 23 Apr 2011 - 21:15

Ich bin auf jeden Fall gegen ein Tempolimit. Wir haben schon genug Beschränkungen und genug Geschwindigkeitsbegrenzungen. Ansonsten braucht sich kein Mensch mehr ein schnelles Auto kaufen, wenn er es niemals ausfahren kann. Um den CO2-Ausstoß zu verringern müsste die Automobilindustrie einfach spritsparendere Motoren entwickeln. Ich bin sicher, die Pläne dafür liegen längst in irgendwelchen Schubladen.

_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
lovely3869

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 3652
Alter : 48
Ort : Im grünen Herzen Deutschlands
Anmeldedatum : 27.11.08

BeitragThema: Re: Woher weiß das Öl ...   Mo 25 Apr 2011 - 17:19

Soooooo,,inzwischen konnte ich auf die Rechnung schauen,,ich habe allerdings an dem Tag an einer privaten Tanke , die kein E10 führt , recht ,,günstig" getankt, liter für 1,52 . Der Gesamtbetrag für Super Benzin 57 noch was Euro Steuer ,,10,78 Euro.

Männe sagt,,das würde schon immer mit drauf stehen,,mmhh, klingt logisch,,gibbet ja Firmen die Umsatzsteuer zahlen müssen u da muss die Steuer extra ausgewiesen sein.

Vorhin haben wir im TV gesehen,,in Filderstadt kam der Sprit , 9,90 Euro,,,,,die Leute hielten es für einen Scherz. Der Grund,,E 10 tanken und Spritmangel vorsorgen.

Stirn_klatsch

Wahrer Grund meiner Meninung nach..Machtspiel der Konzerne

_________________
Immer Mensch bleiben

Nach oben Nach unten
Aqualis

avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3021
Alter : 66
Ort : Närnbercher Bratwurstländler
Anmeldedatum : 09.02.09

BeitragThema: Re: Woher weiß das Öl ...   Mo 25 Apr 2011 - 20:40

Ich halte das Gebaren der Ölmultis eher für einen billigen, mafiösen Taschenspielertrick.
Ein Verknappung wird arglistig vorgetäuscht (in dem man z.B. an einige Zapfsäulen Pappschilder anpinnt, auf denen 'ausverkauft', 'alle' oder ähnliches steht bzw. an einer Tanke 9,99€ für ein Literchen Super verlangt). Spähende Amateur BILD-Reporter zücken ihre Camera und fotografieren die 'Ungeheuerlichkeit' und nur kurze Zeit später können sich die Multis (und deren oberster Profiteur Vater Steuerstaat) die Hände reiben, denn 'oh welch ein Wunder', plötzlich wollen alle Autofahrer noch schnell ihre Boliden betanken, bevor die Treibstoffquelle vermutlich ganz versiegt. Egal wie teuer er ist. Und genau das ist das Ziel: Wir sollen Sprit kaufen, obwohl wir es eigentlich ablehnen das kriminell überteuerte Öldestillat über die Feiertage in den Kfz-Tank plätschern zu lassen. Es gehört nicht viel Hellseherei dazu weiszusagen, dass schon morgen, 'oh ein neues Wunder', wieder ausreichend Sprit in den Zapfschläuchen blubbert und auf frohe Kundschaft wartet. Der Preis allerdings wird noch ein zwei Tage krass erhöht bleiben, denn Angst macht zahlungswillige Kunden, hihi.
Und als Dessert gibt es dann Ende Mai!! den Bericht des (staatlichen) Kartellamtes (quasi der Bock der den Garten überwacht), welcher beinhalten wird, dass den Ölmultis wie in all den anderen Jahren, keine Preisabsprachen nachzuweisen waren und nur der späte Termin des Osterfestes, die angeblich (wirklich nur angebliche) Rohölknappheit, die Hochzeit von William und Kate, der Ausfall der Tabakwarensteuer durch Herrn Aqua und die Verunsicherung der Ölwirtschaft durch die Reaktorkatastrophe in Fukushima verantwortlich dafür waren, dass pünktlich vor Ostern, innerhalb nur weniger Minuten an allen Zapfstellen der Bundesrepublik die Spritpreise jählings um 7€ct in die Höhe schnellten. Der Finanzminister wird sich eine leicht belustigte Krokoträne aus den Äuglein wischen und leise seufzend konstatieren, dass die kleine Extramilliarden eh schon fest eingeplant war. Fazit: In Deutschland nichts Neues.

_________________
Mit feuchten Grüßen

Man soll nur schöne Frauen heiraten, sonst hat man wenig Aussicht, sie wieder loszuwerden.
Danny Kaye
Nach oben Nach unten
lovely3869

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 3652
Alter : 48
Ort : Im grünen Herzen Deutschlands
Anmeldedatum : 27.11.08

BeitragThema: Re: Woher weiß das Öl ...   Mo 25 Apr 2011 - 22:34

gut genau. Alles Machtspielchen und Abzockerei. Ostern und Ferien gibbet seit Jahren,,,Reisewelle inbegriffen,,komischer Weise geht dieses Jahr der Sprit aus,,lach mich kaputt eyes Stirn_klatsch

_________________
Immer Mensch bleiben

Nach oben Nach unten
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 32544
Alter : 61
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Woher weiß das Öl ...   Di 26 Apr 2011 - 5:37

Das sollte man doch wirklich bildich festhalten Pfeif


_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
lovely3869

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 3652
Alter : 48
Ort : Im grünen Herzen Deutschlands
Anmeldedatum : 27.11.08

BeitragThema: Re: Woher weiß das Öl ...   Di 26 Apr 2011 - 19:18

Heut im Radio habsch gehört,das Jemand für den Preis getankt hat , es wohl aber zurück erstattet bekommt,,,hatte leider keine Zeit mehr um es zu Ende zu hören,,vielleicht hat Jemand etwas mitbekommen weissnicht

_________________
Immer Mensch bleiben

Nach oben Nach unten
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 32544
Alter : 61
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Woher weiß das Öl ...   Di 26 Apr 2011 - 20:01

Wenn die Berichte in den Nachrichten gestern stimmten, haben sogar mehrere getankt. Zwar 'nur' 10 oder 20 Liter, aber einer war dabei, der über 300 € bezahlt hat.

_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
Planesia2



Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1159
Anmeldedatum : 23.11.08

BeitragThema: Re: Woher weiß das Öl ...   Mi 27 Apr 2011 - 7:56

Das passiert, wenn man den Tank bis zum letzten Tropfen leerfährt: dann muss man jeden Preis akzeptieren...
Nach oben Nach unten
Henes



Männlich
Anzahl der Beiträge : 1579
Alter : 68
Ort : Reinheim
Anmeldedatum : 06.07.09

BeitragThema: Re: Woher weiß das Öl ...   Mi 27 Apr 2011 - 12:42

Ja so sind manche Zeitgenossen lachen
An die tanke hin Zäpfchen raus und laufen lasen
Na den Preis mussten sie bezahlen Trotz bei gerufener
Polizei 100 und 200€ den Rest müssen sie einklagen
Da ja angeblich Esso die Preise eingibt
Sollten wir nur bei anderen tanken bis sie in die Knie gehen Ideae
Na ja dem nächst wird’s mehr geben wenn im ländle weniger Auto
Gebaut werden
Und Öl Knappheit nee das meiste liefert Russland an uns
Nur der Deutsche Michel zahlt alle wenn es ums Auto geht
Demnächst auch Straßen maut das einem Bayrischen Hirschen eingefallen ist
ärger
Nach oben Nach unten
Planesia2



Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1159
Anmeldedatum : 23.11.08

BeitragThema: Re: Woher weiß das Öl ...   Mo 2 Mai 2011 - 11:08

Jedenfalls sind offensichtlich inzwischen die Spripreise wieder etwas gefallen - kein Wunder: Ostern und der 1. Mai sind rum...
Nach oben Nach unten
lovely3869

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 3652
Alter : 48
Ort : Im grünen Herzen Deutschlands
Anmeldedatum : 27.11.08

BeitragThema: Re: Woher weiß das Öl ...   Mo 2 Mai 2011 - 12:08

Vatertag u Pfingsten stehen schon in den Startlöchern zwinkern

_________________
Immer Mensch bleiben

Nach oben Nach unten
Henes



Männlich
Anzahl der Beiträge : 1579
Alter : 68
Ort : Reinheim
Anmeldedatum : 06.07.09

BeitragThema: Re: Woher weiß das Öl ...   Di 3 Mai 2011 - 9:34

Na da Tanken wir vorher
Oder nachher oder lassen mal die
Kiste stehen vielleicht fällt es dann
Übrigens 75cent kassiert der Staat pro Liter Sprit
weinen
Nach oben Nach unten
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 32544
Alter : 61
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Woher weiß das Öl ...   Sa 7 Mai 2011 - 19:04

Ich habe meinen Golf jetzt ziemlich genau 2 Monate und heute habe ich zum 'billigsten' Preis getankt smile .
Ich erfasse Kilometerstand, getankte Liter und Preise immer in einer Excel-Tabelle, damit ich einen Überblick habe.



Das hatte ich übrigens auch noch nie, dass ich 3 Tage hintereinander tanken musste (05.05./06.05./07.05.).
Heute habe ich 1,389 Euro bezahlt. Der Höchstverbrauch stammt von meiner Fahrt nach Wesel und zurück.
Alles Autobahn und meistens Bleifuß. Sunny nannte mich dann nicht umsonst Rennmouse Smile .

_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
Henes



Männlich
Anzahl der Beiträge : 1579
Alter : 68
Ort : Reinheim
Anmeldedatum : 06.07.09

BeitragThema: Re: Woher weiß das Öl ...   So 8 Mai 2011 - 11:15

Mich würde mal interessieren
Wie du die476, 26 in den Tank bekommen hast lachen zwinkern
Mein Lupo Schaft es auch zwischen 5-6 Liter zu saufen
Nur wenn meine Tochter ihn für ihren Laden brauch
Dann werden es 8 Question
Als ich früher noch nach Vilshofen fuhr brauchte ich auf der
Autobahn nur 8,5-9 Liter sonst 10 Liter im Berufs verkehr
Hast aber mit dem Diesel eine gute wahl gemacht ist das Günstigste
Außer Gas
gut
Nach oben Nach unten
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 32544
Alter : 61
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Woher weiß das Öl ...   So 8 Mai 2011 - 12:59

Henes, die 476,26 l sind kumuliert auf die 64 Nutzungstage Razz .
Für die Einzelauswertung habe ich das 1. Tabellenblatt.
Wollte nur nicht die komplette Exceltabelle posten Smile .

_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
Henes



Männlich
Anzahl der Beiträge : 1579
Alter : 68
Ort : Reinheim
Anmeldedatum : 06.07.09

BeitragThema: Re: Woher weiß das Öl ...   So 8 Mai 2011 - 15:03

Ah so ist das Ideae
Hatte mal erlebt wie einer 300Liter
In seinen Benz bekam aber dann die
Kasse nicht fand Shocked bei den heutigen Preisen
Würde das sich schon lohnen
Leider sind wir nur ehrliche Leute
Stirn_klatsch
Nach oben Nach unten
digame

avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3117
Anmeldedatum : 18.11.08

BeitragThema: Re: Woher weiß das Öl ...   Di 9 Aug 2011 - 12:57

Der niedersächsische Verkehrsminister Jörg Bode (FDP) macht jetzt den Vorschlag, die Mineralölsteuer um 13 Cent je Liter Sprit zu erhöhen. Im Gegenzug könnte dann auf die KfZ-Steuer und die PKW-Maut verzichtet werden.

Ich finde diese Idee gut! sintemalen sie für mich kostengünstiger wäre, da ich eh immer nur für 20 Euro tanke. Wink
Nach oben Nach unten
Henes



Männlich
Anzahl der Beiträge : 1579
Alter : 68
Ort : Reinheim
Anmeldedatum : 06.07.09

BeitragThema: Re: Woher weiß das Öl ...   Di 9 Aug 2011 - 17:38

Sag mal Bist du ein Grüner
Oder ein Schwarzer der den zu
Den die 1Liter= 5€ sagen Question
Ne wir sollten es so machen wie
Die Österreicher jeder der rein will ein Pikerl
Kaufen muss plus die Jäger dazu würde sicher auch
Unsere Steuer Kasse entlasten so wie die Schweizer schon bei
Uns einkaufen Ideae
Ist schon schied wen die Kfz Steuer für die Rente bestimmt ist ärger
Nach oben Nach unten
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 32544
Alter : 61
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Woher weiß das Öl ...   Mi 22 Feb 2012 - 20:54

Aufruf zum Tank-Boykott

Benzinschock in Deutschland. Die Branche verzeichnet neue Rekorde, der Preis für einen Liter Super kratzt an der Marke von 1,70 Euro. So teuer wie im Februar 2012 war der Kraftstoff in Deutschland noch nie. Im Netz macht sich Widerstand breit.

In Deutschland sorgen die stetig steigenden Spritpreise erneut für mächtig Ärger unter Autofahrern. Die "Benzin-Wut" kehrt zurück. Sie beschränkt sich längst nicht mehr auf Auseinandersetzungen an Stammtischen und Zapfsäulen. Vielmehr verlagert sich der Protest zunehmend ins Internet, vornehmlich in soziale Netzwerke wie Facebook. Hier gibt es Menschen wie Andy Adam (so sein Username).

Beim Blick auf den Benzinpreis an der Tankstelle kam Adam kürzlich eine Idee. Teuer sei der Sprit geworden, dachte er sich. Sehr teuer. Daraufhin gründete er die Gruppe "Am 1. März in ganz Deutschland nicht tanken". Adam möchte ein Zeichen setzen gegen die Macht der Mineralölkonzerne und hat alle preisbewussten Autofahrer aufgerufen, einen Tag lang die Zapfsäulen bundesweit zu boykottieren.

Die Protestbewegung wächst sekündlich. Am Dienstagabend sind es 150.000, Mittwochmorgen schon doppelt so viele, die am Boykott teilnehmen wollen. Am späten Vormittag gegen 13 Uhr beträgt die Zahl der Unterstützer bereits stolze 460.000. Sollte die Facebook-Gruppe ihre Wachstumsdynamik beibehalten, könnte sie schon in der Nacht die Marke von einer Million knacken.

Quelle und weiter lesen...

_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
 
Woher weiß das Öl ...
Nach oben 
Seite 4 von 9Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Woher weiß das Öl ...
» Pokémon Black 2(Schwarz 2) and White 2(Weiß 2)
» Weiße Stiefel billig/Nuttig?
» Weißrussland - Lukaschenko
» einfach yes we can rückwärts anhören ....dann weiß man woher der wind weht

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unsere Mousefalle :: Forum :: Diskussionen/Allgemeines-
Gehe zu: