Hier könnt ihr mit uns diskutieren, einfach nur Spaß haben, oder auch mal den einen oder anderen Rat bekommen.
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin
Teilen | 
 

 1000 Dinge die kein Geld kosten...

Nach unten 
AutorNachricht
piece

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6899
Alter : 54
Ort : NDS
Anmeldedatum : 29.12.08

BeitragThema: 1000 Dinge die kein Geld kosten...   Sa 19 Dez 2009 - 22:18

Ich war heute früh bummeln und natürlich führte mich mein Weg wie immer auch in meine LIeblingsbuchhandlung.
An BUchhandlungen komme ich nie vorbei...
Auf dem Tisch mit Weihnachtsliteratur fand ich ein kleines Büchlein das fand ich als Gedankenanregung gut.
Es hieß: 1000 Dinge die man für Geld nciht kaufen kann....

Fand ich echt mal gut darüber nachzudenken, grade wo jetzt ja wieder die Geschenkeschlacht bevor steht und die Stadt brechend voll war mit Leuten die noch Geschenke suchten...
Dabei gibts soviel was gar nichts kostet.....aber dennoch sehr bereichert...
zb. Sich Zeit nehmen um mal spazieren zu gehen, kuscheln auf dem Sofa, lange zusammen frühstücken, einen ganzen Tag im Bett bleiben, usw....
Alles Dinge die man viel zu wenig tut weil man so mit dem Alltag beschäftigt ist....
Das Einzige was sie kosten ist oft Zeit...und die nimmt man sich viel zu selten, oder man schiebt solche DInge auf für später- wenn dann mehr Zeit ist- die aber nie eintritt....dabei ist es eigentlich sehr schade drum oder, solche Dinge fehlen uns ja auch dann....?

Was wäre für Euch bereichernd und kostenlos? Schonmal drüber nachgedacht?.....
PC

_________________
Alles eine Frage der Atemtechnik!
Nach oben Nach unten
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 32862
Alter : 62
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: 1000 Dinge die kein Geld kosten...   Sa 19 Dez 2009 - 22:24

Oh ja, Piece Rose , darüber habe ich gerade in den letzten Monaten sehr viel nachgedacht. Das was ich gerne verschenken würde, kostet zwar nichts, aber man kann es auch nicht verschenken. Alles was mir sonst dazu einfällt 'kostet' nur Zeit, die ich zwar unter der Woche kaum habe, aber mir am Wochenende für meine Lieben nehme. Das Büchlein interessiert mich, was sind denn die anderen 990 Dinge?

_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
piece

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6899
Alter : 54
Ort : NDS
Anmeldedatum : 29.12.08

BeitragThema: Re: 1000 Dinge die kein Geld kosten...   So 20 Dez 2009 - 8:09

zwinkern Ich habe nur darin geblättert, es aber nicht gekauft, weil ich mir dann auch dachte...da hat der Autor recht, aber so verdient er wohl etwas wenig mit dem Buch...lach zwinkern
...aber vielleicht finden wir ja gemeinsam diese Dinge selber raus...
Ich glaube auch das jeder seine eigenen Dinge hat die "nix kosten und trotzdem glücklich machen"....
Mir fiele dazu noch ein:
Ein gutes Gespräch,ein Waldspaziergang,An einem See sitzen und stundenlag auf das Wasser schauen.....

so nun seid Ihr dran ja

_________________
Alles eine Frage der Atemtechnik!
Nach oben Nach unten
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 32862
Alter : 62
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: 1000 Dinge die kein Geld kosten...   So 20 Dez 2009 - 9:10

Ich bin sicher, der Autor bringt keine 1000 Dinge zusammen, ohne auf irgendwelche Phrasen zurück zu greifen, wie
  • Ein Lächeln,

  • ein liebe Wort,

  • einmal über die Wange streicheln,

  • Liebe

  • Glück

  • Freundschaft

  • etc.

_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
piece

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6899
Alter : 54
Ort : NDS
Anmeldedatum : 29.12.08

BeitragThema: Re: 1000 Dinge die kein Geld kosten...   So 20 Dez 2009 - 9:31

ja sicher war da auch sowas bei, aber auch wenn es Phrasen sind , so stimmen ja Einige davon durchaus....sie sind nur schon für unsere Ohren so ausgelutscht das wir sie nicht mehr wahrnehmen.,...
Also sollten wir halt versuchen dies Phrasen mal wirklich zu füllenund xsie aus ihrem Pauschaldasein zu holen....außerdem wären die von Dir genannten zu global..so global war er dann doch nicht...vielleicht kaufe ich mir das Buch doch noch, dann kann ich sie hier euch aufzählen...aber ich denke das kann man auch ohne Buch...fand es halt eine nette Gedankenanregung....

Ein Lächeln finde ich übrigens trotzdem es abgenudelt ist immer noch sehr schön...ich lächel gerne und viel zwinkern auch zu fremden wenn mir danach ist...schaden tut das nie....
Aber es geht ja letztlich um kostenfreie Dinge die glücklich machen, von daher ist "Glück" zu pauschal...und auch Glück ist für jeden von uns etwas anderes.....

Wie wäre es mit "Spagetti schlürfen" MSN-Lachen ....einen Spaziergang machen und nur dabei auf den Boden achten und schauen was man für Schätze findet auf dem Weg?.....also ich hätte sicherlich irgendwann mindestens 1000 Dinge beisammen die mir Spaß machen und die nix kosten udn die mich auch glücklich machen weil sie absolut unbelastend sind... MSN-Lachen

Habt Phantasie, spielt damit,was fällt Euch ein dazu?....
PC

_________________
Alles eine Frage der Atemtechnik!
Nach oben Nach unten
piece

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6899
Alter : 54
Ort : NDS
Anmeldedatum : 29.12.08

BeitragThema: Re: 1000 Dinge die kein Geld kosten...   So 20 Dez 2009 - 9:36

PS:
Da ich mir den Autor und den ganz 100% genauen titel des Büchleins nicht gemerkt habe habe ich das grade mal bei Google eingeben, erschreckend was dabei rauskommt...
da kommt man auf Seiten wo es darum geht das alles billig sein soll,die um Trauer gehen und Seiten mit dem Titel 10 Dinge die es nicht geben sollte etc...
volles Frustprogramm.....ist es nicht wirklich erschreckend das auf diese Anfrage soviel Trauriges kommt ...
Meine Anfrage: 1000 DInge die kein Geld kosten ,..konnte von Google nciht beantwortet werden!!!
Offenbar machen wir uns viel, viel mehr und häufiger Gedanken um die schlimmen Dinge und viel zu wneig um das was Freude macht...
Insofern finde ich diese Gedanken noch wichtiger!!!
Das ist wie mit den täglichen Glücksinseln......

PC

_________________
Alles eine Frage der Atemtechnik!
Nach oben Nach unten
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 32862
Alter : 62
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: 1000 Dinge die kein Geld kosten...   So 20 Dez 2009 - 13:35

Piece Rose , ich habe dein Eingangsposting so verstanden, dass du die 1000 Dinge, die kein Geld kosten, auf Weihnachtsgeschenke bezogen hast.

Ich überlege gerade, was mein Mäuserich sagen würde, wenn ich ihm 'Spaghetti schlürfen' schenken würde... oder einen Spaziergang, wo er so ungern spazieren geht. Ich bin gewiss nicht materiell eingestellt, aber Geschenke gehören für mich zu Weihnachten und zwar nicht nur einfach wahllos zusammen gekauftes, sondern mit Liebe ausgesuchtes. Ich habe auch keinen Stress vor Weihnachten und hetze durch die Stadt, sondern ich höre das ganze Jahr über genau hin und merke mir, was meine Lieben so erwähnen. So hatte ich bereits im November alle Weihnachtsgeschenke für meinen Mäuserich und unsere Tochter zusammen.

Mir fällt ehrlich gesagt nichts ein, was kein Geld kostet, wo sich meine beiden wirklich darüber freuen würden. Selbst ein Kinobesuch kostet Geld. Ein DVD-Abend wäre auch eine nette Idee, aber will man sich dann wirklich DVDs anschauen, die man schon kennt?

Natürlich könnte man auch einen Spieleabend machen, das machen wir hi und da sehr gerne. Aber das ist etwas, was ich einfach mal spontan organisiere und nicht etwas, was ich zu Weihnachten verschenken würde. Genauso ein Wellness-Tag in der Therme... (aber das kostet ja schon wieder Geld).

Im Prinzip weiß ich schon worauf du hinaus willst, aber dass sind für mich die kleinen Auszeiten aus dem Alltag, die ich das ganze Jahr über mal einbaue. Eben mal einen Besuch auf dem Weihnachtsmarkt, ein Zoobesuch oder einen gemeinsamen Fernsehabend. Langes gemütliches Frühstück gibt es bei uns jedes Wochenende und sonst fällt mir nicht mehr viel ein, außer, das was du schon genannt hast.

Aber vielleicht haben andere ganz andere Ideen???

_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: 1000 Dinge die kein Geld kosten...   So 20 Dez 2009 - 14:18

Im allgemeinen hat jeder im Haushalt seine bestimmten Pflichten.
Man könnte dem anderen einmal diese Dinge abnehmen, ich bügele
nicht ungern aber dennoch freute ich mich wenn ich fertig gebügelte
Wäsche vorfände.

Man kann dem anderem einen Brief schreiben,ihn hübsch gestalten,
solche Dinge gehen auch wenn sich täglich sieht und sind dann besonders
reizvoll.

Wenn man eine Angewohnheit hat die der andere nicht ausstehen kann,
kann man eine Gutschrift mit dem Versprechen schreiben dies zukünftig
zu unterlassen.

Angenommen der andere habe sich schon oft darüber beklagt eine Arbeit
nicht erledigen zu können die er gerne täte, Bücher alphabetisdh nach
Verfasser ordnen, was weiß ich, könnte man das für ihn tun.

Es gibt viele Dinge die man tun kann wenn man etwas Phantasie hat.
Nach oben Nach unten
Sunny
Co-Admin
Co-Admin
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 7625
Alter : 57
Ort : Wesel
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: 1000 Dinge die kein Geld kosten...   So 20 Dez 2009 - 15:01

Ich bezweifel das es wircklich tausend Dinge gibt die man einem anderen
schenken kann ohne das es etwas kostet.
Ganz sicher bin ich nicht materiell eingestellt, aber so habe ich schon jetzt
ein Weihnachtsgeschenk bekommen über das ich mich wahnsinnig gefreut
habe. Ja, es hat Geld gekostet. Aber nicht deswegen habe ich mich gefreut.
Es kam überraschend, es strömte Wärme und Zuneigung aus. Genau das
ist wichtig, das ist was ein Geschenk sein soll.
Die anderen 1000 Dinge bewahre ich mir für den Alltag auf, sie sind einfach
nur "normales miteinander", keine Geschenke.

_________________
Nach oben Nach unten
piece

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6899
Alter : 54
Ort : NDS
Anmeldedatum : 29.12.08

BeitragThema: Re: 1000 Dinge die kein Geld kosten...   So 20 Dez 2009 - 16:46

Halt neee, also irgendwie nimmt das die falsche Wendung hier....ich habe das tatsächlich nicht so gemeint das es um kostenlose Geschenke geht!!!

es geht um kostenfreie Dinge die glücklich machen!!!!!
Ich zitiere nochmal aus meinem Eingangsposting:

[Auf dem Tisch mit Weihnachtsliteratur fand ich ein kleines Büchlein das fand ich als Gedankenanregung gut.
Es hieß: 1000 Dinge die man für Geld nicht kaufen kann....

Fand ich echt mal gut darüber nachzudenken, grade wo jetzt ja wieder die Geschenkeschlacht bevor steht und die Stadt brechend voll war mit Leuten die noch Geschenke suchten...
Dabei gibts soviel was gar nichts kostet.....aber dennoch sehr bereichert...
]

Es geht nicht darum das man das zwingend verschenken muß, es geht darum das es 1000 Dinge gibt die nix kosten udn trotzdem glücklich machen udn einen bereichern können, man sich aber meist nicht die Zeit dafür gönnt...denn alles hat schon durchaus auch einen Preis, und wenn es nur die zeit ist...aber für mich ist Zeit ein kostenfreies Gut, auch wenn wir imemr sagen "Zeit ist Geld"....
Oft nimmt man sich die ZEit nicht, aus Bequemlichkeit, aus Zwängen denen man unterleigt aus Ehrgeiz erst anderes vorher erledigt zu haben etc....
Eigentlich doch schade oder, weil man sich später vielleicht ärgert bestimmte Dinge nie getan zu haben, oder das Gefühl hat was verpasst zu haben weil man sich die Zeit dafür nicht genommen hat......

Und dann versteht Mouse vielleicht auch wieso "Spagetthi schlürfen" einfach klasse ist....und Spaß macht und ein Geschenk sein kann, genau weils eben einfach lustig ist und völlig überflüssig ja ...halt ein Geschenk für einen selber.....das sollte man sich eh viel öfter gönnen gelle zwinkern

So klarer wie ich das meine???
Und nun bin ichg espannt was ihr euch schenken würdet wenn ihr die Zeit dafür nehmen tätet......

_________________
Alles eine Frage der Atemtechnik!
Nach oben Nach unten
Aida

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 30938
Alter : 68
Anmeldedatum : 16.11.08

BeitragThema: Re: 1000 Dinge die kein Geld kosten...   So 20 Dez 2009 - 19:44

Wenn ich mich an einem schönen Sommertag einfach für zwei Stunden auf die Sonnenliege lege und die Haus- oder Büroarbeit auf den nächsten Tag verschiebe, habe ich mir ein Geschenk für die Seele gemacht. Wenn am nächsten Tag schlechtes Wetter ist, freue ich mich nochmals darüber ja

_________________
Liebe Grüße
Nach oben Nach unten
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 32862
Alter : 62
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: 1000 Dinge die kein Geld kosten...   So 20 Dez 2009 - 19:47

Ich habe mich heute Abend hingesetzt und einen Brief für meinen Mäuserich begonnen. Den wird er am Silvesterabend bekommen. Vor Jahren hatten wir das schon mal gemacht, jeder schrieb dem anderen einen Brief mit dem Resümee des Jahres. Diese alte Tradition möchte ich wieder aufleben lassen. Es kostet nichts und ich weiß, dass er sich darüber freut.

_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
 
1000 Dinge die kein Geld kosten...
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» 1000 Dinge die kein Geld kosten...
» Ohne Geld - Heidemarie Schwermer im Gespräch mit Jo Conrad - Bewusst TV
» Zuviel Geld?
» Dinge auf die man nicht merh verzichten kann?....
» Geld verschenken

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unsere Mousefalle :: Forum :: Diskussionen/Allgemeines-
Gehe zu: