Hier könnt ihr mit uns diskutieren, einfach nur Spaß haben, oder auch mal den einen oder anderen Rat bekommen.
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin
Teilen | 
 

 Fotografie

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... , 9, 10, 11  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Fotografie   So 30 Nov 2008 - 20:44

das Eingangsposting lautete :

Hallo ihr Lieben

Gibt es hier jemand, der sich für Fotografie interessiert und ne DSLR sein eigen nennt?

Da ich noch etwas am Anfang stehe, wäre ich einen Gedanken - Austausch nicht abgeneigt.
(Fotoapparat als Smiley habn wir noch nicht) Zwinker

LG
Shaki
Nach oben Nach unten

AutorNachricht
Harrybo

avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 512
Alter : 63
Ort : Pfalz
Anmeldedatum : 01.12.08

BeitragThema: Re: Fotografie   Mi 9 Sep 2009 - 0:15

Man kann das "Meer der Stille" genau erkennen, fast sieht man sogar den "Adler", ...fast jedenfalls. Zwinker

Sorry Mousi, aber so ganz scharf ist er wohl doch nicht.

Es gibt zwei Mögichkeiten: Entweder Du hast trotz Stativ doch verwackelt, oder die Entfernungseinstellung stimmt nicht.
Das letztere halte ich für wahrscheinlicher, allerdings gibt es auch ein Indiz fürs verwackeln: Unten rechts sieht man leichte ringförmige Ränder. Das könnte damit zu tun haben, dass während der Belichtung die Kamera leicht ruckartig "gewandert" ist.
Warum auch gleich so schwierige Motive? Blumen kannst Du viel viel besser. MSN-Lachen

harrybo
Nach oben Nach unten
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 32693
Alter : 61
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Fotografie   Mi 9 Sep 2009 - 5:32

Danke für deine 'Kritik', Harrybo. Warum gleich so was Schwieriges? Na ich liebe die Herrausvorderung :lol: . Bis zum nächsten Vollmond hab ich es hoffentlich raus, was ich falsch mache. Ich werde mal sehen, ob ich bei meiner Cam irgendwo noch die Entfernung auf 'unendlich' einstellen kann und werde dann auch nicht wackeln Wink .

_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
Black-Dragon

avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 294
Alter : 60
Ort : Thüringen
Anmeldedatum : 21.12.08

BeitragThema: Re: Fotografie   Mi 9 Sep 2009 - 10:28

...um "Verwackler", selbst auf dem Stativ auszuschliessen, kann man
folgenden Trick anwenden, bei Langzeitbelichtungen...
Man mache alle Einstellungen, Schärfe, Zoom usw, Nehme ein Stück Karton, o.Ä.
halte dieses vor das Objektiv, öffne den Verschluss, nehme den Kartom weg,
zähle bis...... thinking den Karton wieder vors Objektiv, Verschluss schliessen.
Diese Methode wird sogar von Profis bei absoluten Langzeitbelichtungen verwendet.
Ausgelöst und Verschluss offen gehalten wird mittels Fern- oder Drahtauslöser.
Voraussetzung ist natürlich ein absolut fester Stand von Stativ und einem selber.
Auf wackliger Dielung wird das natürlich nix lachen
Grund: Durch das Auslösen wird der Spiegel geklappt (hört man ja auch) Dabei kann
es zu Vibrationen kommen, die bei Langzeitbelichtungen mit grossem Zoomfaktor
schonmal das Bild zunichte machen könen.
Es gibt natürlich Kameras, wo dieses technisch gelöst ist. Da ist es möglich den Spiegel vor der
Aufnahme zu fixieren. Vorraussetzung ist aber dennoch, mit Draht, besser noch mit Funk-
fernauslöser zu arbeiten.
Zugegeben, dies ist etwas für Perfektionisten, aber es funktioniert Daumenhoch

LG Black-Dragon
Nach oben Nach unten
http://www.th-online24.de
Harrybo

avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 512
Alter : 63
Ort : Pfalz
Anmeldedatum : 01.12.08

BeitragThema: Re: Fotografie   Mi 9 Sep 2009 - 17:03

Wenn wir gerade beim "vors Objektiv halten" sind:

Das Blumenbild von Mousi ist zwar sehr wahrscheinlich durch Bildbearbeitung zu den Rändern hin weiß gemacht, man kann das aber auch bei der Aufnahme schon hinkriegen. Ein weißes Blatt Papier, ein Loch rein reißen (15 - 20 mm Durchmesser) und dann mit etwas Abstand vors Objektiv halten. Abstand muß man ausprobieren. Wichtig ist hierbei, dass man auch mit der Blende spielt. Große Blende (kleine Blendenzahl zB 1,4) und Der Rand wird sehr unscharf (wie auf dem Blumenfoto). Umgekehrt, kleine Blende, und der Rand von dem Loch grenzt stärker ab.
Mit der letzteren Methode und einem Schlüsselloch (statt rundem Loch) in dem Papier, lassen sich "geheimnisvolle Effekte"erzielen.
Nach oben Nach unten
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 32693
Alter : 61
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Fotografie   Mi 9 Sep 2009 - 19:02

Black-Dragon schrieb:
...um "Verwackler", selbst auf dem Stativ auszuschliessen, kann man
folgenden Trick anwenden, bei Langzeitbelichtungen...
Man mache alle Einstellungen, Schärfe, Zoom usw, Nehme ein Stück Karton, o.Ä.
halte dieses vor das Objektiv, öffne den Verschluss, nehme den Kartom weg,
zähle bis...... thinking den Karton wieder vors Objektiv, Verschluss schliessen.
Dragon, danke für den Tipp... aber ehrlich gesagt, habe ich ihn nicht so ganz verstanden. Wie öffne ich denn den Verschluss scratch und wie schließe ich ihn wieder?

Also ich mache halt meine Einstellungen und drücke dann auf den Auslöser Wink . Dass ich verwackelt habe, ist sehr wahrscheinlich, denn irgendwie dauerte mir das zu lange und ich habe doch noch mal durch den Sucher geschaut wo dann stand 'busy', also hat die Cam noch gearbeitet, während ich sie berührt habe.

_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 32693
Alter : 61
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Fotografie   Mi 9 Sep 2009 - 19:05

Harrybo schrieb:
Wenn wir gerade beim "vors Objektiv halten" sind:

Das Blumenbild von Mousi ist zwar sehr wahrscheinlich durch Bildbearbeitung zu den Rändern hin weiß gemacht, man kann das aber auch bei der Aufnahme schon hinkriegen. Ein weißes Blatt Papier, ein Loch rein reißen (15 - 20 mm Durchmesser) und dann mit etwas Abstand vors Objektiv halten. Abstand muß man ausprobieren. Wichtig ist hierbei, dass man auch mit der Blende spielt. Große Blende (kleine Blendenzahl zB 1,4) und Der Rand wird sehr unscharf (wie auf dem Blumenfoto). Umgekehrt, kleine Blende, und der Rand von dem Loch grenzt stärker ab.
Mit der letzteren Methode und einem Schlüsselloch (statt rundem Loch) in dem Papier, lassen sich "geheimnisvolle Effekte"erzielen.
Du hast Recht, Harrybo, ich habe das Blumenbild bearbeitet und das finde ich wesentlich komfortabler, als mit einem Blatt Papier zu arbeiten :lol: . Aber die Idee ist nicht schlecht und vielleicht probiere ich es auch mal aus. Aber erklär mir doch bitte mal, wie ich ein Schlüsselloch in ein Blatt Papier bekomme Embarassed .

_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
Harrybo

avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 512
Alter : 63
Ort : Pfalz
Anmeldedatum : 01.12.08

BeitragThema: Re: Fotografie   Mi 9 Sep 2009 - 23:39

Aufmalen --> ausschneiden
Nach oben Nach unten
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 32693
Alter : 61
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Fotografie   Do 10 Sep 2009 - 5:16

Ätsch

_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
Black-Dragon

avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 294
Alter : 60
Ort : Thüringen
Anmeldedatum : 21.12.08

BeitragThema: Re: Fotografie   Do 10 Sep 2009 - 11:03

...um den Verschluss zu öffnen betätigt man normalerweise den Auslöser Ätsch
Aber im Ernst, Auslöser drücken und halten = Verschluss offen. Beim Loslassen schliesst er sich
wieder. Dieser Modus wird als "bulb" bezeichnet und bei älterten, analogen Kameras stand
dafür ein "B" Weiterhin müssen natürlich der AF (Autofokus) und die autom. Belichtungsmessung
deaktiviert werden....dafür sollte man ins Handbuch schauen denn einmal ist dieser Modus
unterschiedlich gelöst, oder man hat ganz darauf verzichtet. Kommt auf den Hersteller an.
Ach und Geduld ist natürlich Vorraussetzung :lol:
Früher war es noch schlimmer, da sah man erst in der Dunkelkammer die Ergebnisse. Dagegen ist
es heut mit dem PC fast ein Kinderspiel....
Auch kann man die Langzeitbelichtung als Gestaltungsmittel einsetzen. Bei Tageslicht an einem
Wasserfall zum Beispiel. Der Kreativität sind da keine Grenzen gesetzt Daumenhoch

LG, Black-Dragon
Nach oben Nach unten
http://www.th-online24.de
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 32693
Alter : 61
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Fotografie   Do 10 Sep 2009 - 18:54

Danke für die Erklärung, Dragon Knuddel , jetzt weiß ich was du mit Verschluss öffnen und schließen meinst :lol: .

_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Fotografie   Fr 11 Sep 2009 - 20:34

Hallo Mouse

dein blumenbild ist echt gut geworden! kompli hehe

mit was bearbeitest du die pics? mit PSP? so würde ich es nämlich nicht hinbekommen - höchstens mit der rahmenauswahl. würde mich interessieren, wie du das machst.

sagst grad, du fotografierst schon auf manuell? da frißt mich aber glatt der neid gg

GLG

Shaki Rose
Nach oben Nach unten
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 32693
Alter : 61
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Fotografie   Sa 12 Sep 2009 - 0:51

Shaki Rose , das Blumenbild habe ich mit PhotoImpact bearbeitet. Künftig werde ich die Fotos mit Photoshop CS4 bearbeiten. Aber dazu mache ich ab Mitte Oktober auch noch einen Workshop. Komm noch nicht so zurecht damit.

Manuell fotografiere ich noch nicht. Da teste ich höchstens mal. Ansonsten nehme ich schon P, S oder A. Nur diese Symbole wie Blumen, Gesicht etc. verwende ich nicht mehr.

_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 32693
Alter : 61
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Fotografie   Do 1 Okt 2009 - 17:29

Ich muss doch mal unseren Fotografie-Thread beleben.

Würde gerne eure Kritik zu diesem Bild hören (ich übe ja noch).


_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Fotografie   Do 1 Okt 2009 - 19:53

Hallo Mousie Rose

ich finds fantastisch, wie du den schmetterling auf das bild gebracht hast.
hätte gerne die einstellungen gewußt.

zur beurteilung der Schärfe, da lasse ich lieber mal unsere "Fachmänner" dran.
mir kommt fast vor, daß die schärfe auf die blumen gerichtet ist.....?
möchte auch gerne wissen, wie man den schmetterling scharf bringt und die flowers leicht verschwommen.

es wird uns sicher wer erhören und diesbezüglich aufklären.

auch hörte ich mal - daß die Funtkion P verpönt sei ....hm.....

also mach weiter......

LG

Shaki
Nach oben Nach unten
°superzecke°

avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 100
Alter : 56
Ort : cuxhaven
Anmeldedatum : 06.02.09

BeitragThema: Re: Fotografie   Do 1 Okt 2009 - 20:09

also ist das bild für mich fastok
aber ich bin auch kein fachmann
aber ist mir zuviel hintergrung der blick wird vom schmetterling abgelenkt

und was genau ist "P" ????

lg ich

_________________
LG ich
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Fotografie   Do 1 Okt 2009 - 22:22

hi superzicke...ähh sorry zecke ggg

P = Programmautomatik
S= blendenautomatik
A=Zeitautomatik

bitte - was ist ein fastock?? komme aus Tirol zunge

und man darf nicht vergessen, daß einige hier beim fotografieren üben! sind..also in kinderschuhen stecken....

fotografierst du auch? auch nicht auf ..P oder Zwinker

LG
Nach oben Nach unten
Black-Dragon

avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 294
Alter : 60
Ort : Thüringen
Anmeldedatum : 21.12.08

BeitragThema: Re: Fotografie   Do 1 Okt 2009 - 23:00

Schöner Schmetterling, gutes Bild Daumenhoch
Aaaaaber.....
Der Hintergrund lenkt vom Hauptmotiv (Schmetti) zu sehr ab, auch könnte der Schmetterling
etwas leuchtender / heller sein. Die Bildgestaltung an sich ist sehr gut....
Kontrast + Helligkeit kann man mitlerweile fast punktgenau mit gängigen Programmen
bearbeiten.
Zum Hintergrund verweise ich der Einfachheit halber mal auf Wicki (nicht der von Bully) lachen

Schärfentiefe
Noch ein Tip, nicht nur ein Foto machen, sondern mehrere. Dabei die Kamerahaltung
ändern. So ändern sich mitunter Helligkeit, Schatten auch Beleuchtung geringfügig.....Platz
ist ja genug auf der Speicherkarte. Auch kann man kombinieren, falls die Zeit da ist, also mit
verschiedenen Einstellungen auslösen
Eigentlich sollte das Bild im Kopf schon "fertig" sein....was soll wie in den Vordergrund, wie passt das
Motiv zum Hintergrund....und...und...und thinking

LG Black-Dragon
Nach oben Nach unten
http://www.th-online24.de
piece

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6899
Alter : 54
Ort : NDS
Anmeldedatum : 29.12.08

BeitragThema: Re: Fotografie   Fr 2 Okt 2009 - 7:16

...na ja also bei Flattermännern wie diesem ist es schwer so ein Bild schon vorher im Kopf konkret zu planen, das sind ja meist SChnappschüsse.
So ablenkend finde ich den Hintergrund eigentlich gar nicht, ich vermisse eher eine stärkere Schärfe der Flügel...

_________________
Alles eine Frage der Atemtechnik!
Nach oben Nach unten
Babs

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1981
Alter : 67
Ort : Thüringen
Anmeldedatum : 21.12.08

BeitragThema: Re: Fotografie   Fr 2 Okt 2009 - 10:07



Also ich finde das Foto sehr gut Mouse Daumenhoch
Kommt immer darauf an wie man das Foto nennt : Schmetterling in Blumen oder nur Schmetterling Zwinker
Ich hätte allerdings nochmals " Schärfe " drüber gemacht damit der Schmetterling noch plastischer wirkt .
Habe mal " Nur Schmettering " gemacht...wie ich finde eine völlig andere Sichtweise .Das wäre nun " Nur Schmetterling " .
Aber es ist dann eben nicht mehr aus dem leben gegriffen und das ist es ja was Fotos so interessant macht Zwinker

_________________
Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen Very Happy
Nach oben Nach unten
Cat
Moderator/in
Moderator/in
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1652
Alter : 45
Ort : Cottbus
Anmeldedatum : 16.11.08

BeitragThema: Re: Fotografie   Fr 2 Okt 2009 - 14:05















nur mal so ein Paar Cool

_________________
_______________________________________________________
Wer Schreibfehler nachmacht oder verfälscht oder nachgemachte oder verfälschte Schreibfehler in Umlauf bringt,
wird mit einer Strafe nicht unter 1 Jahr Mousefalle belegt.

__________________________________________________
Nach oben Nach unten
http://www.Cats-Welt.de
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 32693
Alter : 61
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Fotografie   Fr 2 Okt 2009 - 22:29

Shaki Rose , mit diesen Einstellungen habe ich das Foto gemacht...



Du weiß ja, Sonne lacht... Blende 8 lachen

Dragon, ich habe einige Bilder von dem Schmetterling gemacht und dies erschien mir das beste.

Babs Rose , mit dem Bildbearbeitungsprogramm kann ich am Laptop nicht arbeiten, da die Farben hier ganz anders aussehen, als auf dem PC.

Mir haben aber gerade die Tautropfen auf den Blüten gut gefallen.

_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
piece

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6899
Alter : 54
Ort : NDS
Anmeldedatum : 29.12.08

BeitragThema: Re: Fotografie   Sa 3 Okt 2009 - 8:18

thinking Also habe mir das Originalfoto grade nochmal angeschaut...der Hintergrund sit für mich wirklich überhaupt nicht störend.
SChmetterlinge sitzen doch nunmal auf Blüten...und so dominant kommen die meines Erachtens ga rnicht rüber.
Wie gesagt etwas mehr Schärfe im Schmetterling selber wäre okay, aber das könnte MOuse noch an dem anderen PC hinbekommen....
Wir wollen ja mal nicht pingelig werden, gelle Wink Wink

_________________
Alles eine Frage der Atemtechnik!
Nach oben Nach unten
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 32693
Alter : 61
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Fotografie   Sa 3 Okt 2009 - 22:26

Ich kanns nicht lassen :lol: ... Noch ist zwar nicht ganz Vollmond, aber dennoch habe ich ihn fotografiert... leider ohne Stativ, da ich das nicht mit habe. Aber ich denke, die Bilder sind schon etwas besser geworden, als die vorherigen.

Einmal ausgeschnitten und 2 x im Original








_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 32693
Alter : 61
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Fotografie   Sa 3 Okt 2009 - 22:31

Cat Rose , deine Bilder finde ich sehr gelungen. Aber ich denke es sind zu viele auf einmal um sie zu kommentieren. Den Schmetterling hast du auf jeden Fall sehr gut getroffen Daumenhoch

_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
Babs

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1981
Alter : 67
Ort : Thüringen
Anmeldedatum : 21.12.08

BeitragThema: Re: Fotografie   So 4 Okt 2009 - 15:34

Die Fotos sind sowas von toll cat !!! Daumenhoch
Uns gefällt am besten das mit den Gräsern
LG Babs & BlackDragon

_________________
Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen Very Happy
Nach oben Nach unten
 
Fotografie
Nach oben 
Seite 10 von 11Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... , 9, 10, 11  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Fotografie

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unsere Mousefalle :: Forum :: Rat und Hilfe-
Gehe zu: