Hier könnt ihr mit uns diskutieren, einfach nur Spaß haben, oder auch mal den einen oder anderen Rat bekommen.
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin
Teilen | 
 

 Fotografie

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, ... 9, 10, 11  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Fotografie   So 30 Nov 2008 - 20:44

das Eingangsposting lautete :

Hallo ihr Lieben

Gibt es hier jemand, der sich für Fotografie interessiert und ne DSLR sein eigen nennt?

Da ich noch etwas am Anfang stehe, wäre ich einen Gedanken - Austausch nicht abgeneigt.
(Fotoapparat als Smiley habn wir noch nicht) Zwinker

LG
Shaki
Nach oben Nach unten

AutorNachricht
piece

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6899
Alter : 54
Ort : NDS
Anmeldedatum : 29.12.08

BeitragThema: Re: Fotografie   Di 30 Dez 2008 - 19:02

Zwinker Ich ja, bin bekennend blond und ein "B"engel.
Nach oben Nach unten
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 32876
Alter : 62
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Fotografie   Di 30 Dez 2008 - 20:29

Piece Rose, an dich habe ich gar nicht gedacht beim Thema Fotografie Embarassed. Derweil habe ich doch immer wieder von deinen Fotoexkursionen gelesen. Ich freue mich, wenn wir uns hier austauschen können. Allerdings stehe ich noch ganz am Anfang. Ich muss erst mal meine Kamera kennenlernen. Bislang hatte ich noch nicht viel Zeit mich damit auseinander zu setzen. Aber ich möchte versuchen morgen Nacht das Feuerwerk einzufangen. Mal sehn ob mir die Aufnahmen gelingen.

Deine Site ist übrigens sehr gelungen. Ich habe sie mir früher schon mal angesehen.

_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
Gast
Gast



BeitragThema: Tipps zum Feuerwerk fotografieren   Di 30 Dez 2008 - 21:31

Seit es Feuerwerke gibt faszinieren Sie den Menschen.Wäre es nicht schön die Lichtspiele auf einem Foto festzuhalten?
Wer dies schon einmal selbst versucht hat weiß wie schwer das ganze ist.[/b]
Und so wird´s gemacht:
1.) Sie brauchen eine Kamera wo sich manuelle Einstellungen machen lassen (Blende, ISO, Verschlusszeit). Bei jeder (digitalen) Spiegelreflexkamera sollte so etwas möglich sein.
2.) Ein Stativ ist unbedingt notwendig.
3.) Um ein Feuerwerk zu fotografieren wählen Sie am besten eine Blende zwischen 8 und 16 und ISO auf 100. Wenn Sie diesbezüglich noch keine oder wenig Erfahrung haben machen fertigen Sie am besten eine Reihe von Bildern mit verschiedenen Einstellungen. Die besten Bilden können Sie dann nachträglich auswählen.

4.) Den Autofokus (AF) unbedingt ausschalten und stattdessen manuell (MF) auf unendlich fokusieren.

5.) Die Verschlusszeit stellen Sie am besten auf B / Bulb. Das heißt das der Verschluss so lange offen bleibt bis Sie wieder den Auslöseknopf betätigen (Alternativ 2-4 Sekunden).

Sobald nun eine Rakete in den Himmel schiesst betätigen Sie den Auslöseknopf und halten Ihn am besten bis die Rakete veglüht ist - und lassen ihn dann wieder los.
Statt der Langzeitbelichtung (Bulb) können Sie hier auch wieder verschiedene Verschlusszeiten probieren und die besten Bilder wieder nachträglich auswählen.


Soda..Mouse... probieren wirs Silvester Feuerwerk fotografieren?
tu mich da genau so schwer wie du.... stativ und fernauslöser habe ich allerdings - ob mir das was nützt :$:

LG

Shaki Rose [/font]
[/size][/color][/b][/size][/color]
Nach oben Nach unten
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 32876
Alter : 62
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Fotografie   Di 30 Dez 2008 - 21:35

Ha ha, da geht es schon wieder los. Ich habe kein Stativ und wenn ich eines hätte, würde es wohl auch kaum mit zur Silvesterparty ins Restaurant schleppen :lol:. Ich werde es trotzdem versuchen.

_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
Aida

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 30953
Alter : 68
Anmeldedatum : 16.11.08

BeitragThema: Re: Fotografie   Di 30 Dez 2008 - 21:55

Es gibt kleine Dreibeinstative, die man praktisch überall hin mitnehmen kann. Ich habe bei meinem Papa beobachtet, daß er es sich manchmal auf die Brust gedrückt hat, wenn keine Mauer, Tisch o.ä. zur Verfügung stand.

Vergeßt nicht, auch kleine Videos vom Feuerwerk zu machen. Viel Spaß morgen!

_________________
Liebe Grüße
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Fotografie   Di 30 Dez 2008 - 22:47

[
font=Comic Sans Ms]erstmal danke lieber Rainer für das kompli an mein bild! Kuss

"Autor" freut sich doch, wenn was ernst gemeintes re kommt.

Hallo Piece Rose

Freut mich noch eine hobbyfotografin hier zu haben, wenn du auch wesentlich weiter bist als ich.....in sachen fotografie....
mein Auge in diesem sinne läßt mich nicht im stich, jedoch bei der technik meiner nikon hapert es...aber irgendwann wird auch das.

Jo, mouse, wußte nicht, daß du in nem lokal den jahreswechsel über dich ergehn läßt, ich bin at home..und versuche vom balkon raus zu fotografieren. letztes jahr sind meine pics nicht gelungen. heuer bin ich mir auch nicht sicher.

LG

Shaki
[/font]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Fotografie   Di 30 Dez 2008 - 22:52

Aida - kleines 3 bein stativ ist oki für ne kompaktcam, für ne dslr allerdings gänzlich ungeeignet - ist viel zu schwer.

aaaber.... für solche "Scherze" kann man sich ein pölsterchen machen (Beanbag) mit kirschkernen oder sonstigem gefüllt und legt es auf ne mauer oder so, da steht die cam dann auch sicher.



Nach oben Nach unten
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 32876
Alter : 62
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Fotografie   Di 30 Dez 2008 - 23:24

shaki_anemone schrieb:
Aida - kleines 3 bein stativ ist oki für ne kompaktcam, für ne dslr allerdings gänzlich ungeeignet - ist viel zu schwer.
Also Shaki, da muss ich dir widersprechen. Mein Papa hat auch eine digitale Spiegelreflexkamera und das von Aida beschriebene Stativ und das klappt wunderbar. Er hat es uns erst an Weihnachten wieder bewiesen. Vielleicht gibt es da ja auch Qualitätsunterschiede.

_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
piece

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6899
Alter : 54
Ort : NDS
Anmeldedatum : 29.12.08

BeitragThema: Re: Fotografie   Mi 31 Dez 2008 - 7:29

Also ohne Stativ geht da gar nix. Die Beanbag ist auch gut, stimmt, aber dazu muß man dann halt ein Mäuerchen parat haben.
Das eignet sich auch gut wenn man Dinge auf dem Boden fotografieren möchte, ist aber auch imemr eine Gewichtsfrage. Wenn man überall die komplette Ausrüstung hinschleppen möchte braucht man starke breite Schultern.
Ich kenne das von meinen Industriewochenendtouren, da bin ich imemr etwas erschlagen hinterher.
So ein beschriebenes Ministativ mit Biegebeinchen besitze ich auch, ist aber wirklich bei einem größeren Objektiv zu wackelig.
Es gibt da jetzt sowas Neues ich glaube es nennt sich "Gorillapod" das kann man fast überall anhängen udn stellen , mit so Kugelbeinchen.
Das reizt mich auch für komplizierteres Gelände.
So ein Stativ ist auch eine Anschaffung für`s Leben. Ich hatte seinerzeit meines von meinem Vater vererbt bekommen, ein uraltes Velbron mit Handkurbel. Das war super!
Letztes Jahr habe ich zu Weihanchten aber endlich mein Manfrotto mit Kugekopf bekommen, und schleppe das auch überall mit mir rum.
Im ersten Moment schockiert zwar der Preis, aber man schafft sich sowas wirklich nciht oft an.
Wobei der Kopf das Wichtigste ist!
Soviel Platz nimmt das nicht weg, man kann es gut zusammenschieben und irgendwo in eine Ecke stellen, geht auch im Schirmständer!
Für Nachtaufnahmen unersätzlich, freihand wird Euch das sonst total verwackeln.
Fernbedienung ebenso.
Ich würde auch ein wenig mit der ISO Zahl spielen, habe gute Erfahrungen in Nepal gemacht, dmit 1600 Iso, Camera auf ein Mäuerchen gestellt und den Mond über eine Stupa fotografiert, das ging ganz gut, das Ergebnis ist allerdings ab und an etwas grobkörnig.
Gute Ergebnisse habe ich auch widererwarten mit dem Automatikprogramm gemacht bei einigen NAchtaufnahmen im Annapurnagebiet, wo ich keine Fernbedienung udn kein Stativ hatte.
Ich habe einfach n paar Steine genommen udn auf Automatik ausgelöst,das Ergbnis war erstaunlich scharf.
Ich wollte Euch das Beispeilfoto hochladen schnalla ber noch ncith wie das geht....komtm später.
Blende 8= Sonne lacht Zwinker ...also nachts darf man spielen gehn lachen
Ich habe bei meiner Canon eine Infrarotfernbedinung, ohne Kabel, das ist sehr fein, da wackelt auch nix.
Ich spar mir das Feuerwerkfotografieren, ich halt da lieber meinen Sekt ind er Hand *lach*.
Aber ich bin gespannt auf Eure Fotos.
Viel Erfolg. PC
Nach oben Nach unten
piece

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6899
Alter : 54
Ort : NDS
Anmeldedatum : 29.12.08

BeitragThema: Re: Fotografie   Mi 31 Dez 2008 - 8:56



Aaaahhhh, also oben seht Ihr ein Bild, mit der Automatikfunktion gemacht...das war ein Experiment. ICh hab die Cam auf gefundene Steine plaziert.
Ich finds jetzt mal beeindruckend das das überhaupt funktioniert hat. perfekt sit es natürlich nciht. aber ich find es gibt die Nebelsternenstimmung in der Nacht ganz gut wieder da.

Für eine Nachtaufnahme wie Folgende empfiehlt sich ein Stativ und man kann man eine längere Belichtung testen:


Wenn das Licht ganz schwer ist, also der Raum beispielsweise sehr dunkel muß man auf jeden Fall ein Stativ und die Fernbedienung verwenden und kann es mal mit einer Langzeitbelichtung versuchen.
Es gibt da bei der manuellen Einstellung ja die Möglichkeit die Belichtungszeit selber zu wählen.
Bei der Canon gibt es die Funktion : "Bulb" .
Das heißt, man stellt die Belichtungszeit auf Bulb, löst aus und zählt die Sekunden selber, da kann man verschiedene Belichtungsversuche machen und die Beste wählen.
Ein Fotobeispiel dazu:


Der Nachteil ist halt bei solchen Fotos oft eine gewisse Grobkörnigkeit, die aber eigentlich auch wieder gut ausschaut weil es dann eifnach zur Lichtstimmung passt, so sehe ich das jedenfalls.
Nach oben Nach unten
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 32876
Alter : 62
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Fotografie   Mi 31 Dez 2008 - 10:20

Sehr schöne Aufnahmen Piece Rose. Am besten gefällt mir der Sternenhimmel. Ich glaube, ich werde meine Kamera doch nicht mitnehmen, denn erstens hat es Nebel, zweitens sind die Chancen auf gescheite Bilder ohne Stativ wohl sehr gering und drittens werde ich mir mit Kamera wohl die Hände abfrieren. Also nehme ich auch lieber das Sektglas Drink in die Hand stoße mit den anderen an. Vermutlich ist Feuerwerk nicht gerade das geeignete Motiv für die ersten Bilder :lol:.

_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Fotografie   Mi 31 Dez 2008 - 20:01

Supi Pics Piece

mir gefällt am Besten das letzte, das hat was - ist nicht alltäglich in diesem sinne.

naja, ganz kapiere ich es nicht, wie ich das feuerwerk fotografieren soll....mit den einstellungen - aber es gibt schlimmeres.

LG

Shaki
Nach oben Nach unten
piece

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6899
Alter : 54
Ort : NDS
Anmeldedatum : 29.12.08

BeitragThema: Re: Fotografie   Do 1 Jan 2009 - 13:59

Zwinker So Sunny, habe meine "Hörnchen" vorerst versteckt und neue Hörnchen hochgeladen, schließlich haben wir das Jahr des Büffels, da sind Hörchnen quasi "en voque"! lachen :twisted:
Nach oben Nach unten
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 32876
Alter : 62
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Fotografie   Do 1 Jan 2009 - 14:09

Also ich habe heute Nacht festgestellt, dass es gar nicht so einfach ist, Feuerwerk zu fotografieren :lol:.
Ich habe allerdings auch nur meine kleine Digicam dabei gehabt. Und so sieht das Ergebnis aus:






_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
Aida

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 30953
Alter : 68
Anmeldedatum : 16.11.08

BeitragThema: Re: Fotografie   Do 1 Jan 2009 - 15:52

Na Mouse Rose , das sind doch tolle Fotos!

_________________
Liebe Grüße
Nach oben Nach unten
Geisi

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 28522
Alter : 69
Ort : Sachsen-Anhalt
Anmeldedatum : 16.11.08

BeitragThema: Re: Fotografie   Do 1 Jan 2009 - 16:45

Die Fotos sind doch gut geworden, wenn ich das als Laie sagen darf. lol!

_________________
Liebe Grüße
Geisi
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Fotografie   Do 1 Jan 2009 - 17:01

Meine fotos sind gestern leider nix geworden - na gut mit riesen baukran vor der nase.....

habe ein foto vom letzten silvester au meinem pc gefunden. wundert mich, wie ich das hinbekommen habe..anfängerglück wahrscheinlich zunge


und die 3 bäume habe ich auch immer vor der nase



LG

Shaki
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Fotografie   Do 1 Jan 2009 - 17:04

c
Nach oben Nach unten
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 32876
Alter : 62
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Fotografie   Do 1 Jan 2009 - 17:22

Yes Super Shaki Rose

_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
Kasimir

avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 599
Alter : 73
Ort : NRW mitten im Pott
Anmeldedatum : 12.12.08

BeitragThema: Re: Fotografie   Do 1 Jan 2009 - 19:57

Ich kann wie ich an anderer Stelle schrieb, bei euren Fotos nicht mithalten.
Bei mir reicht es eben nur für gelegentliches fotografieren. Meine anderen Hobbys,
nämlich, meine Frau, mein Hund, mein Pc, sind mir einfach wichtiger.

Trotzdem mal hier ein paar Fotos von mir, die mir selbst gefallen.


Die Wasserrutsche. (Sylter Welle Westerland 2008)







Schiffe im Hafen (Hörnum 2004)







Die Wilhelmine (Westerland 2007)







Deck eines Forschungskatamarans (List 2008)





Meine Kamera eine Kodak EasyShare 1012 (200 Euro) reicht für meine Zwecke voll und ganz.


Mein mittlerweile abgeschlossenes Berufsleben hat mich doch wohl sehr geprägt. 17 Jahre davon habe ich fotografiert nein reprografiert. Ich war in dieser Zeit Reprograf an einer 5 Meter langen Zweiraumkamera, "einer Klimsch Reprografika" und konnte damals nach Feierabend keine Knipse mehr sehen.

_________________
Liebe Grüße
Kasi





Ich bin jetzt in einem Alter, in denen Happy und Birthday getrennte Wege gehen.
Nach oben Nach unten
http://tibetterrier.forumieren.com/
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 32876
Alter : 62
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Fotografie   Do 1 Jan 2009 - 20:03

Kasi, das sind doch sehr gelunge Aufnahmen! Bei mir reicht es bis jetzt auch nur zum Knipsen... mal sehn ob ich mal noch mehr daraus machen kann.

_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Fotografie   Do 1 Jan 2009 - 21:20

dolle bilder... Yes
wennsch mein fotodings wiederfinde...kannsch welche hochladen,... :(a):

hier >>> hexenfeuer bei mir im garten...darauf freue üsch mich das ganze jahr schon...
Nach oben Nach unten
Compumouse
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 32876
Alter : 62
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 15.11.08

BeitragThema: Re: Fotografie   Do 1 Jan 2009 - 21:21

...und welche Hexe hast du da verbrannt... geek

_________________
Liebe Grüße
Compumouse
Nach oben Nach unten
http://www.compumouse.beep.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Fotografie   Do 1 Jan 2009 - 21:23

Compumouse schrieb:
...und welche Hexe hast du da verbrannt... geek

jedes jahr die böseste frau...an material mangelt es uns nicht... zunge
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Fotografie   Do 1 Jan 2009 - 23:25

Hi Kasi

ach nö.. das stimmt jetzt mal sicher nicht, daß bei unsren pics nicht mithalten kannst...gg war a scherz, oder? Zwinker

gute farbkompositionen - ganz toll - nur mit dem gestänge kann ich halt als Frau nit viel anfangen..... :$:

Haach Rainer.!

.so ein hexenfeuer, das würde mir taugen, wenn ich bei uns mal sowas machen könnte - echt.....vielleicht am 31. mai - walpurgisnacht - aber da laufe ich sehr gefahr, daß ich danach nicht mehr in die com schreibn kann.....nachdem ich rötliche haare dazu noch hab.... bin froh, nicht im mittelalter gelebt zu haben Staunen
habe auch ne hexenmusik da.... so richtig meditativ......können die hexen in trance verfallen, bevor sie langsam durchs feuer schreiten zunge

Gruß

Shaki
Nach oben Nach unten
 
Fotografie
Nach oben 
Seite 2 von 11Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, ... 9, 10, 11  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Fotografie

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Unsere Mousefalle :: Forum :: Rat und Hilfe-
Gehe zu: